3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti Carbonara


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 50 g Parmesan, in Stücken
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 100 g Speckwürfelchen
  • 30 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 500 g Milch
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Würfel Rinderbrühe
  • 1 TL Mondamin Saucenbinder
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Mixtopf geben, 5 s/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

  2. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 s./Stufe 5 zerkleinern. Mit Spatel nach unten schieben und nochmal 5s/Stufe 5.

  3. Speckwürfelchen und Butter hinzugeben, 3 min/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 andünsten.

  4. Mehl hinzugeben, 1 min/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 anschwitzen.

  5. Restliche Zutaten außer Parmesan hinzugeben, 7 min/100°/Counter-clockwise operation/Stufe 3 kochen. Dabei den Messbecher schräg auf die Öffnung setzen, so dass etwas Dampf entweichen kann.

  6. Parmesan hinzugeben, 30 s/Counter-clockwise operation/Stufe 1 vermischen.

  7. Mondamin zufügen und nochmal 30 s/Stufe 3 unterühren.

10
11

Tipp

Vor Zubereitung der Sauce das Nudelwasser auf dem Herd aufsetzen und die Spaghetti ins kochende Wasser geben während die Sauce kocht. So sind Nudeln und Sauce ungefähr gleichzeitig fertig.

Nudeln auf einen Teller geben, Sauce über die Nudeln geben und mit frischen Kräutern, z. B. Basilikum, garnieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare