3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Speck - Zwiebel - Senf


Drucken:
4

Zutaten

Speck - Zwiebel - Senf

  • 100 Gramm weiße Senfkörner
  • 50 Gramm schwarze Senfkörner
  • 75 Gramm Katenschinken, gewürfelt
  • 75 Gramm Zwiebeln
  • 30 Gramm Weinessig
  • 1 Prise Kardamom, gemahlen
  • 1 Gramm Salz, fein
  • 150 Gramm Wasser
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Senfkörner in den Closed lid geben und 1 Min. / Stufe 10 mahlen und umfüllen.
  2. Katenschinken und Zwiebeln in den Closed lid geben und auf Stufe 5 zerkleinern und 3 Min. / 100° / Stufe 2
  3. Anschließend die Masse auf 60° abkühlen lassen und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Senfmehl, Essig, Kardamon, Salz und ca. 75 g Wasser in den Closed lid geben und auf Stufe 2 verrühren.
    Durch die Deckelöffnung kann weiter Wasser hinzugegeben werden bis eine geschmeidige Senfmasse vorhanden ist.
  5. Die Senfmasse in heiss ausgespülte Schraubgläser füllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Masse ergibt ca. 6 Twistoffgläser a' 70 g

Den Senf ca. 2 Wochen bei Zimmertemperatur reifen lassen.

Angebrochene Gläser im Kühlschrank aufbewahren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare