3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinat - Pesto


Drucken:
4

Zutaten

6 Person/en

  • 350 g Spinat frisch
  • 120 g Parmesan in Stücken
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 3/4 TL Rosmarin getrocknet
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 40 g Pinienkerne
  • 85 g Rapsöl oder Sonnenblumenöl
5

Zubereitung

  1. Den Spinat putzen, waschen und trocken schleudern, in den Closed lid geben.

    Alle weiteren Zutaten hinzufügen (beim Öl darauf achten, dass es nicht mehr wird, sonst wird das Pesto schnell zu flüssig), dann etwa 20 Sek / Stufe 8 mithilfe des Spatels pürieren.

    Nochmal abschmecken und fertig!

    Das Pesto lässt sich super einfrieren, und wenn es mit Öl bedeckt ist, hält es sich auch etwas im Kühlschrank. Allerdings kann ich nicht sagen, wie lange genau, da es bei uns schnell immer leer ist tmrc_emoticons.)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein ganz tolles Rezept! Vielen Dank dafür! ...

    Verfasst von maja284 am 23. Februar 2018 - 10:38.

    Ein ganz tolles Rezept! Vielen Dank dafür! Smile
    Einfach köstlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial!

    Verfasst von Berni78 am 30. Januar 2017 - 19:37.

    Genial!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, als Vegane

    Verfasst von halli gralli am 9. Dezember 2014 - 08:05.

    Super lecker, als Vegane Version, anstatt Parmesan einfach Nüsse nehmen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können