3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten Relish (zu gegrilltem/Nachos etc)


Drucken:
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Relish

  • 500 g Tomaten
  • 500 g Paprika, rot/gelb/orange
  • 2 Zwiebeln, oder 1 gr.Gemüsezwiebel
  • 500 g 2:1 Gelierzucker
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 1/2 TL italienische Kräuter, getrocknet
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1.Tomaten mit heißem Wasser übergießen und häuten.

    2.Paprika und Zwiebeln in den Closed lidgeben und 6sek/St.5 zerkleinern.

    3.Tomaten klein schneiden und zusammen mit den restlichen Zutaten/Gewürzen zu der Zwiebel/Paprika Mischung in den Closed lid geben.

    4.

    22 min/100 Grad/St.2 kochen.Falls es überkocht auf

    90 Grad zurückschalten.

    5.Nach dem kochen 5sek/St.6 kurz pürieren und nochmal kurz aufkochen und in Gläser füllen.

     

    Damit das Relish ein bisschen fester ist am besten vor dem Verzehren in den Kühlschrank stellen!

     

    Die Soße ist der Hammer.Ihr müsst es unbedingt testen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo cuz. Lieben dank für

    Verfasst von herzmelli am 13. Februar 2015 - 00:48.

    Hallo cuz.

    Lieben dank für den Hinweis zu Punkt 4.Ich habe es direkt geändert.

    Ist wirklich ein wenig verwirrent.

    Hast du zu Hause kein Gelierzucker gehabt oder im Laden keinen gefunden?

    Mit normalem Zucker klappt es nicht so gut da es nicht geliert.

    Probier es mal mit dem Gelierzucker das ist ein ganz schöner Unterschied.

    Also ganz genau kann ich es dir nicht sagen wie lange es hält.Ein halbes Jahr bestimmt.

    Lg Melanie 

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klang interessant und ich

    Verfasst von cuz am 9. Februar 2015 - 12:22.

    klang interessant und ich suchte was was mal anders ist als quark oder pesto.

    leider finde ich hier keinen gelierzucker - habs also mit normalem versucht...und nach einer nacht im kuehlschrank wars auch fester.

    schmeckt interessant und frisch!. ich ueberlege ob ein knofi dem geschmach was hinzugibt oder nicht. erst mal aber hab ich ein paar glaeser von diesem!

    wie lange haelt sich der relish? halt abgefuellt? heiss abgefuellt muesste im glas wie marmelade halten...

    danke fuers rezept

    btw: unter 4. hatte ich erst gelesen 4.22 minuten - seltsam....tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich das Sie euch

    Verfasst von herzmelli am 25. August 2014 - 01:06.

    Das freut mich das Sie euch auch auch so gut schmeckt!

    Habe es gerade noch im Rezept eingefügt das Relish vor dem Verzehr in den Kühlschrank stellen dann ist es ein wenig fester!

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... Stimmt. Die Soße ist der

    Verfasst von Eva-Fabiola am 24. August 2014 - 13:49.

    ... Stimmt. Die Soße ist der Hammer! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können