3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Triologie der Früchte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Triologie der Früchte

  • 300 g Brombeeren
  • 270 g Gelierzucker 1:1
  • 300 g Erdbeeren
  • 270 g Gelierzucker 2:1
  • 150 g Äpfel
  • 200 g Bananen
  • 270 g Gelierzucker 3:1
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Diese Früchtemarmelade ist aufwendig aber ein schönes Mitbringsel!
  1. 1: Frische Brombeeren 30 sec./ Stufe 10 pürieren und dann im Haarsieb sieben, TM reinigen und das gesiebte Brombeermus ( bei mir waren es dann 250g) in den TM geben und 270g Gelierzucker 1:1 dazu geben.

    14min /100 Grad / Stufe 2. Mit einem Trichter in die ausgekochten Gläser 1/3 befüllen.

    1h abkühlen lassen.


    2: Frische Erdbeeren 30 sec./ Stufe 10 pürieren und dann im Haarsieb sieben, TM reinigen und das gesiebte Erdbeermus ( bei mir waren es dann 250g) in den TM geben und 270g Gelierzucker 2:1 dazu geben.

    14min /100 Grad / Stufe 2. Mit einem Trichter wieder die Gläser vorsichtig 1/3 befüllen.
    Sieht dann schon mal richtig gut aus.

    1h abkühlen lassen.


    3: Äpfel schälen und in Würfel schneiden, Bananen dazu und beides 15 sec /Stufe 8, alles runter schieben mit dem Spatel und nochmal 15 sec / Stufe 8. Gewicht war wieder so ca 260g.
    Gelierzucker 3:1 dazu 14 min / 100 Grad / Stufe 2.
    In die Gläser bis weit oben befüllen und verschließen, am besten nochmal ins heiße Wasser stellen für 10 min und nicht kippen.

    Fertig sind die Marmeladengläser.
    Guten Appetit
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare