3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Ajvar-Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Ajvar-Dip

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel, wer mag kann auch Frühlingszwiebeln nehmen
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g Schmand
  • 2 EL Ajvar mild oder scharf
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

1 EL Tomatenmark

1/2 Bund frische Petersilie

5

Zubereitung

    ruckzuck
  1. Knoblauchzehe mit Zwiebel (alternativ Frühlingszwiebeln) in den Closed lid geben und 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles nach unten schieben. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles auf Stufe 3 verrühren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich würde das scharfe Ajvar empfehlen für die, die gerne scharf essen.










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, ich habe diesen

    Verfasst von JuleGismo am 15. Juni 2014 - 17:39.

    Sehr lecker, ich habe diesen Dip zum Grillen gemacht! Allerdings habe ich mich vergriffen und Ajvar scharf gekauft! Da ich nicht so gerne zu scharf esse habe ich nur 1,5 EL Ajvar genommen.  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können