3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Currydip- super Lecker und schnell


Drucken:
4

Zutaten

Currydip

  • 1 Ei
  • 10 g Zitronensaft
  • 1 TL
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/4 TL Salz
  • 250 g Öl, (z.B.Raps-,Distel-oder Sonnenblumenöl
  • 2 geh. EL Currypulver
  • etwas Zucker
  • 1 EL Creme fraiche o. Schmand
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Currydip
  1. Ei,Zitronensaft,Senf,Pfeffer und Salz in den Mixtopf geben...

    Thermomix auf Stufe 3,5 stellen und das Öl durch die Deckelöffnung langsam zulaufen lassen,ohne den Messbecher abzunehmen.

    Anschließend das Currypulver hinzufügen und 3 Sek./Stufe 2 verrühren

    Bemerkungen:

    Eier und Öl sollten bei der Verarbeitung Raumtemparatur haben...Schnell,einfach und preiswert

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •     Hallo angelheart Habe

    Verfasst von utemorle am 29. März 2013 - 14:54.

        Hallo angelheart

    Habe heute dein Rezept ausprobiert,leider fehlt die Mengenangabe von dem Senf.

     Ich habe 1 teel. genommen und 1 Becher Schmand sowie 1Eßl. Zucker. Dann wurde er als sehr gut von der Familie befunden. lg utemorle

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können