3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Grüne Tomaten - Konfitüre


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

7 Glas/Gläser

Grüne Tomaten-Konfitüre

  • 1000 g grüne Tomaten
  • 125 g Weißwein
  • 2 cm Ingwer
  • Zimt, Rum, Macisblüte, nach Belieben
  • 1 Packung Gelierzucker 2:1
  • Papayasamen, falls vorhanden
  • Zitronensaft
5

Zubereitung

    Grüne Tomaten - Verwendung als Konfitüre
  1. Tomaten waschen, Stiele entfernen, etwas zerkleinern und zusammen mit den anderen Zutaten, außer dem Wein und dem Zitronensaft, in denClosed lid. 20 sec Stufe 8-10 zerkleinern.

    10 min 100 Grad dünsten.

    Kurz vor dem Ende der Garzeit Wein und Zitronensaft hinzufügen.

    Konfitüre heiß in Gläser füllen und für 5 min auf den Deckel stellen. Fertig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn der Herbst kälter wird, müssen Tomaten oft grün geerntet werden. Mit diesem Rezept lassen sie sich sinnvoll verarbeiten. Grüne, unreife Tomaten enthalten das giftige Alkaloid Solanin, das aber bei Hitze zerstört wird.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker! und endlich konnte ich meine...

    Verfasst von iküfee am 10. November 2016 - 16:02.

    sehr lecker! und endlich konnte ich meine restlichen tomaten verwerten...ist ja wirklich schade drum sonst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mich getraut und bin

    Verfasst von altmarkthermi am 31. Oktober 2015 - 09:09.

    Ich habe mich getraut und bin absolut überrascht, schmeckt richtig fruchtig. Eine super Idee, wird gespeichert. Danke dafür

    altmarkthermi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist eine sehr gute Idee

    Verfasst von Anna-Freud am 1. Oktober 2015 - 00:09.

    Das ist eine sehr gute Idee und bestimmt sehr lecker. Danke für das Rezept, ich werde es auf jeden Fall ausprobieren. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können