3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Obazda


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 rote Zwiebel, 200
  • 250 g Camembert
  • 200 g Frischkäse100
  • 100 g Butter
  • 1 gestrichene Teelöffel Obazdagewürz, Vom Viktualienmarkt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Die restlichen bis Butter Zutaten zugeben und 8 Sek./Stufe 5 mit Hilfe des Spatels Gentle stir setting.

    Das ObazdaGewürz  (Mischung aus Salz, Pfeffer, Paprika, Kümmel) zugeben und 10sCounter-clockwise operation vermischen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke schön )

    Verfasst von Renaby am 27. November 2014 - 21:45.

    Danke schön tmrc_emoticons.-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Normal 0 21 false

    Verfasst von mohrle888 am 25. November 2014 - 22:49.

    Da die Suppe so lecker war, wird der Obazda sicher auch sehr gut. tmrc_emoticons.)

    Ich lass schon mal 5 Sterne da. Love

    Am Wochenende mach ich gleich zwei Portionen.

    Mit der roten Zwiebel schmeckt er bestimmt Super gut. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können