3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von PFLAUMENMUS


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

Pflaumenmus

  • 1250 Gramm Pflaumen oder Zwetschgen
  • 200 Gramm brauner Rohrzucker
  • 30 Gramm Portwein
  • 1 TL Zimt
  • 1 Vanillestange ausgekratzt
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zusammen in den MIxtopf geben und 5 Sek. Stufe 5 pürieren.

    Die Masse 40 - 45 min./Varoma/Stufe 1 einkochen. Den Messbesser nicht aufsetzen damit der Dampf entweichen kann. Damit es nicht so sprizt, Gareinsatz über die Öffnung stellen.

    Heiß in Gläser einfüllen...

    Guten Appettit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super geworden , danke für

    Verfasst von diddlmaus65 am 31. August 2015 - 00:14.

    Super geworden , danke für das tolle Rezept. Schmeckt sehr lecker.

    Liebe Grüße


    diddlmaus65

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Melanie 70, ich denke,

    Verfasst von Myandra am 23. August 2014 - 01:18.

    Hallo Melanie 70,

    ich denke, dass du als alkoholische Variante sehr gut auch Rotwein (vielleicht nicht so trockenen) oder auch Glühwein nutzen kannst. Als nicht alkoholische Variante könnte ich mir auch gut schwarzen Johannisbeersaft vorstellen. Lass deine Fantasie spielen tmrc_emoticons.-) Und viel Spaß beim ausprobieren!

    Ein schönes Wochenende! Gruß, Myandra

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an und würde

    Verfasst von Melanie70 am 22. August 2014 - 12:13.

    Hört sich lecker an und würde es gerne ausprobieren. Habe nur ein Problem. Ich habe keinen Portwein.gibt es eine Alternative?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Guten morgen! Ich habe das

    Verfasst von Nizi am 6. November 2013 - 10:29.

     Guten morgen! Ich habe das leckere Pflaumenmus statt Portwein mit BERENTZEN WINTERAPFEL gemacht. Das ist dann eine vorweihnachtliche Kreation geworden, hmmmmm

    Nizi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe zusammen mit Mann

    Verfasst von Myandra am 8. Oktober 2013 - 23:50.

    Ich habe zusammen mit Mann und Freundin das durchaus sehr leckere Pflaumenmus Rezept nachgekocht. Meine Freundin war vom Geschmack des Essigs nicht ganz überzeugt, so haben wir überlegt, was wir besser machen können. Da ich die Mischung zwischen Portwein und Pflaumen schon immer mochte, haben wir es ausprobiert und für gut befunden. Ich hoffe, wir können euch auch davon überzeugen!

    Gruß, Myandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können