3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Sellerie-Möhren-Walnuss-Aufstrich mit TOFU


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Aufstrich

  • 40 g Grana Padano, in Stücken
  • 70 g Walnüsse
  • 200 g Knollensellerie, geschält, in Stücken
  • 1/2 große Zwiebel, geviertelt
  • 1 Karotte, in Stücken
  • 1/2 Packung Tofu, (Natur-, Räucher-, Mediterran...)
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Paprika, edelsüß
  • etwas Zitronensaft
  • 60 g Rapsöl
  • 1 geh. EL Senf
  • 1 geh. EL Ketchup
  • Prise Chillisalz
5

Zubereitung

  1. 1. Grana Padano 10 sek./St. 8 zerkleinern und umfüllen.

     

    2. Walnüsse 5 sek/St.7 hacken und in einer Pfanne anrösten. Beiseite stellen.

    3. Sellerie, Karotte und Zwiebel in den Closed lid geben und 5 sek./St.6 zerkleinern. In das Garkörbchen umleeren.

     

    4. 500g Wasser in den Closed lid, Garkörbchen einhängen und mit MB 20min./Varoma/St.1 garen.

     

    5. Etwa 50 g Garflüssigkeit auffangen, den Rest wegschütten.

    6. Tofu im Closed lid zerkleinern 10 sec/St 6

     

    7. Tofu, gegartes Gemüse und ca die Hälfte der  Garflüssigkeit gemeinsam mit den Gewürzen, dem Käse und dem Öl pürieren. (15sek./St.10). Je nach Bedarf noch Garflüssigkeit dazugeben!!!

     

    8. Walnüsse mit Hilfe des Spatels unterheben (5sek./St.5).

    eventuell nochmals abschmecken.

     

    9. Alles in Gläschen füllen und nach Abkühlen im Kühlschrank lagern.

     

    Ich schätze, der Aufstrich hält sich etwa eine Woche. Da es eine recht große Menge gibt, ist er auch super zum Verschenken geeignet tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Super Brotaufstrich!

Eventuell mit gehackten Walnüssen, Schnittlauch garnieren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare