3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Zucchini-Salsa (Variation)


Drucken:
4

Zutaten

10 Glas/Gläser

Soße

  • 400 g Olivenöl
  • 500 g Zwiebeln, halbiert
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1500 g Zucchini, in groben Stücken
  • 500 g rote Paprika, in groben Stücken
  • 1000 g passierte Tomaten
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 EL Tabasco
  • 1 EL Worcestershiresauce
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Salz
  • 1 EL italienische Kräuter
  • gemahlener Pfeffer, nach Geschmack
5

Zubereitung

  1. Olivenöl in einem großen Bräter heiß werden lassen.

    Zwiebeln und Knoblauch im Mixtopf 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, in den Bräter füllen und anbraten.

    Zucchini und Paprika der Reihe nach im Mixtopf 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und auch in den Bräter geben.


    Tomaten, Tabasco, Worcestershiresauce, Zucker, Salz, Kräuter und gemahlenen Pfeffer im Mixtopf 8 Sek./Stufe 7,5 pürieren und in den Bräter geben.

    Ca. 1 Stunde köcheln lassen.

    Anschließend in vorbereitete Gläser füllen, verschließen.
    Ich laß sie noch ca. 15 Min. auf dem Kopf stehen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Soße schmeckt sehr gut kalt zu Grillfleisch oder heiß zu Nudeln.
Auch sehr lecker auf geröstetem Weiß- oder Schwarzbrot mit Rucola und gehobeltem Parmesan.

Die Soße ist mehrere Monate haltbar ohne Kühlung.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dankeschön, das freut mich.

    Verfasst von Earlyup am 29. August 2019 - 18:49.

    Dankeschön, das freut mich. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gestern gemacht und am Abend gleich noch...

    Verfasst von Riavei am 26. August 2019 - 12:30.

    Habe es gestern gemacht und am Abend gleich noch einen Teil mit Couscous gegessen...
    Es hat allen super geschmeckt tmrc_emoticons.)
    Dankeschön Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön francoforte:

    Verfasst von Earlyup am 20. August 2019 - 18:30.

    Dankeschön Smile francoforte:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept! Wir haben es...

    Verfasst von francoforte am 20. August 2019 - 17:38.

    Vielen Dank für das Rezept! Wir haben es getestet, als Soße für Nudeln und es hat fantastisch geschmeckt 👍🏽 Da lange haltbar, als Vorrat super geeignet, somit hat man immer was griffbereit, falls es mal schnell gehen muss. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können