3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Winterapfel Konfitüre weihnachtlich


Drucken:
4

Zutaten

7 Glas/Gläser

Konfitüre

  • 1000 g Äpfel, säuerlich, geschält, entkernt
  • 500g g Gelierzucker 2:1
  • 200 g Apfelsaft 100%, Direktsaft
  • 120g g Rosinen
  • 1,5 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Messerspitze Nelke
  • 1 Zitronensaft, Saft einer ausgepressten Zitrone
  • 1 Zitronenabrieb, unbehandelte Frucht
  • 1 Schote Vanille (Mark)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. 1000g geschälte, entkernte Apfelstücke mit dem Zitronensaft, Zitronenabrieb, 200ml Apfelsaft und den Gewürzen (Lebkuchengewürz, Zimt, Nelke, Vanille) in den Closed lid geben und 20 Sekunden Stufe 10 pürieren.


    2. Den Gelierzucker dazugeben und nochmals 10 Sekunden Stufe 10 mischen.


    3. Die Rosinen in einem Sieb oder im Garkörbchen kurz abbrausen, abtropfen lassen und zu den restlichen Zutaten in den Closed lid geben.


    4. 18 Minuten, 100°C Counter-clockwise operation Stufe 2,5 mit aufgesetztem Messbecher kochen.

    Gegebenenfalls Gelierprobe machen.


    Während/vor dem einfüllen in die vorbereiteten, heiß ausgespülten Gläser immer wieder umrühren, da sich die Rosinen absetzen.

    Gläser sofort verschließen.


    Ergibt 7 Gläser a 200ml
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Passt ausgezeichnet zu einem kräftigen Bauernbrot oder auch Toast.

Natürlich auch zu jedem anderen (körnigen) Brot =)

 

Herrlich winterliche Aromen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bollmer hat geschrieben: Muß man die...

    Verfasst von MissCandygirl am 11. Dezember 2016 - 00:10.

    Bollmer hat geschrieben: Muß man die Gläser auf den Kopf stellen nach dem einfüllen ?

    muss man grundsätzlich nicht..... 
    ich mache es nie und hatte auch noch keine geschimmelte marmelade! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muß man die Gläser auf den Kopf stellen...

    Verfasst von Bollmer am 14. November 2016 - 12:54.

    Muß man die Gläser auf den Kopf stellen nach dem einfüllen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hab die rosinen

    Verfasst von hasepopase am 11. Januar 2016 - 22:47.

    ich hab die rosinen weggelassen, sehr gut!

    danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker lecker lecker, eine

    Verfasst von Piepe2013 am 9. Dezember 2015 - 18:46.

    Lecker lecker lecker, eine tolle Aromenkombination. Die Gläser werden zu Weihnachtsgeschenken!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker    

    Verfasst von Issis85 am 19. Dezember 2014 - 11:58.

    sehr sehr lecker Love

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. habe es

    Verfasst von fabella24 am 19. Dezember 2014 - 11:14.

    Danke für das Rezept. habe es ausprobiert und es schmeckt uns wunderbar. Nun kann ich unsere Boskopernte hiermit aufwerten und verschenken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Passt super zur

    Verfasst von Marina 1005 am 8. Dezember 2014 - 01:08.

    Passt super zur Vorweihnachtszeit, Danke für das Rezept. Koche ich unbedingt nach. Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können