3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zaziki ohne Knobi


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Frischkäse pur
  • 8 cm Salatgurke ohne Kerne und Schale,in Stücke
  • 1/2 Teelöffel Kräutersalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Handvoll Schnittlauchröllchen
5

Zubereitung

  1. 1. Gurke in den Mixtopf geben und 4sec/ Stufe 5 zerkleinern

    2. Restliche Zutaten hinzufügen und alles 10 sec/ Stufe 3 verrühren

    3. Fertig!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also ob das nun "zaziki"

    Verfasst von elfengleich am 2. September 2012 - 13:21.

    Also ob das nun "zaziki" heißt oder "falscher Zaziki" is mir egal....ich bin dankbar für ein Rezept ohne Knobi und finde es schmeckt super!

    .............................................................


    good vibrations


    elfengleich


    ...........................................................


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist kein

    Verfasst von teresajuliane am 1. September 2012 - 20:07.

    Das ist kein Tsatsiki!

    Ersten: Ohne Knoblauch

    Zweitens: In Griechenland kennt keiner Schnittlauch.  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können