3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zigeunersauce, schnell


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 bis 150 g Zwiebel
  • 10 g Öl
  • 1 Glas Tomaten, paprika ( 165 g Abtropfgew.)
  • 500 g stückige Tomaten, z.B Tertrapack
  • 250 g Wasser
  • 1 kl. Dose Mais, (140 g Abtropfgew.)
  • 70 g Tomatenmark
  • 2 bis 3 EL Mehl
  • etwas Curry oder Gewürzketchup
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 5 bis 10 g Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosenpaprika
  • Samba Olek evtl., aber nur in ganz ganz geringer Menge
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und halbieren. Dann unter Sichtkontakt auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel herunterstreichen , Öl zugeben und 3 Min Varoma Sufe1 andünsten. Tomatenpaprika, stückige Tomaten,Tomatenmark, Wasser, Gewürze, Mehl hinzu geben 7 Min 90° Sufe 1 kochen. Mais  und Ketchup jetzt für 2 Min noch mit weiter kochen. Vorher schmeck ich noch ab und ergänze evtl. noch Gewürze. Wenn die Sauce noch zu dünnflüssig ist, gib ich noch etwas Mehl zum Binden hinzu.

    Die Sauce schmeckt als Schnitzelsauce oder zu Gegrilltem. Sie reicht für 8-10 Personen. Reste friere ichz.B  im Tomatenpaprikaglas nach Abkühlung ein

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren