3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebel Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Bund Lauchzwiebel
  • Päckchen zwiebel duo, gefroren
  • 400 g Frischkäse pur
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Lauchzwiebel in denClosed lid geben und 15sek./ Stufe 5 zerkleinern. Dann die gefrorenen Zwiebeln und den frischkäse hinzugeben und 20sek./ Stufe 2 mischen. Dann mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und nochmal 5sek./ Stufe 2 mischen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das tut mir leid, ich hatte

    Verfasst von cgh am 26. Januar 2014 - 18:19.

    Das tut mir leid, ich hatte vergessen zu erwähnen, dass nur das weiße Ende herein gehört tmrc_emoticons.(

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat bei mir irgendwie einen

    Verfasst von Candela am 22. Januar 2014 - 22:26.

    Hat bei mir irgendwie einen leicht bitteren /herben Geschmack durch die Lauchzwiebeln schätze ich, ggf durch das Grün? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können