3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebelkonfitüre


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Konfitüre

  • 500 g rote Zwiebeln halbiert
  • 500 g säuerliche Äpfel
  • 5 Stängel Thymian
  • 1 gestr. TL Zimt
  • 1000 g Gelierzucker 1:1
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 500g rote Zwiebeln schälen und halbieren, 500g säuerliche Äpfel schälen und vierteln mit dem Zimt und Thymian in denClosed lid füllen 8 Sek./ Stufe 5 zerkleinern.Den Gelierzucker 10 Sek./ Stufe 8 unterrühren ,12 min/ 100°C/Stufe 2 kochen.Gelierprobe machen und  in Gläser füllen.

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt nicht schlecht.

    Verfasst von beaani am 30. Juni 2015 - 09:49.

    Schmeckt nicht schlecht.

    L.G.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also diese Konfitüre ist

    Verfasst von mamamia52 am 21. März 2015 - 16:48.

    Also diese Konfitüre ist sowas von genial!

    Habe sie mit ganz geringfügigen Zutatenabweichungen schon sehr oft gemacht. Das erste Mal habe ich sie in der Toskana auf La Vialla zu Parmesanstücken genossen und mir geschworen die Marmelade daheim nachzumachen. Auf einfachen Bergkäse oder Pustertaler ist sie ein Geschmacksereignis aber auch zu hellem kurzgebratenem Fleisch ganz Spitze.

    Kann sie nur empfehlen.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können