3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebelsuppendip


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Fondue-Soße - Zwiebelsuppendip

  • 250 g Quark
  • 175 g Frischkäse, Natur
  • 200 g Crème fraîche, Natur
  • etwas Sahne oder Joghurt, nach Geschmack
  • 1 Päckchen Fix für Zwiebelsuppe
5

Zubereitung

    Zwiebelsuppendip
  1. Alle Zutaten miteinander in den Mixtopf geben und 20 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 vermengen.

    In eine Schüssel geben und im Kühlschrank einige Stunden durchziehen lassen.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Dip schmeckt super zu den verschiedenen Fleischsorten beim Fondue.

Passt auch sehr gut als Quark zu Pell- oder Ofenkartoffeln oder als Dip zu Gemüsesticks.

Den Dip schon einige Stunden vor dem Essen zubereiten, damit er gut durchziehen kann und die Würze der Suppe ihren Geschmack entfalten kann.

Vorsicht mit Nachwürzen, denn der Geschmack nach der Zubereitung ist noch nicht der endgültige!!! ( aber evtl ein zweites Päckchen Zwiebelsuppe in der Hinterhand bereit halten)

Sahne und/oder Joghurt soviel zugeben, bis die Soße die gewünschte Cremigkeit/Konsistenz hat.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare