3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Quark-Auflauf mit cremiger Vanillesoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Apfel-Quark-Auflauf

  • 4 Eiweiß
  • 750 g Äpfel, entkernt, geviertelt - gerne eine säuerliche Sorte -
  • 4 Eigelb
  • 500 g Magerquark
  • 150 g Zucker
  • 130 g Grieß, Weichweizen
  • 1 Päckchen Vanillezucker (2 TL selbstgemachten Vanillezucker)
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • geriebene Schale einer Zitrone
  • 1 Spritzer Zitronensaft

cremige Vanillesoße

  • 4 Eigelb
  • 300 g Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g selbstgemachten Vanillezucker
  • 15 g Speisestärke
5

Zubereitung

    Apfel-Quark-Auflauf
  1. 4 Eiweiß in Closed lid geben und mittels des Rühraufsatzes in 2 Min./Stufe 4 steif schlagen und in eine extra Schüssel umfüllen. Messbecher vorher aufsetzen nicht vergessen.

  2. Rühraufsatz entfernen. Thermomix nicht ausspülen, sondern die entkernten und geviertelten Äpfel in Closed lid und für ca. 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Apfelstücke in eine extra Schüssel umfüllen. Vorher Messbecher aufsetzen nicht vergessen. Thermomix nicht ausspülen.

  3. Jetzt die restlichen Zutaten in Closed lid und für 30 Sek./Stufe 4 verrühren. Messbecher aufsetzen nicht vergessen.

  4. Die Äpfel zu der Quarkmasse geben und 20 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 unterrühren. Messbecher aufsetzen nicht vergessen.

  5. Die Masse umfüllen und das steifgeschlagene Eiweiß mittels des Spatels vorsichtig unterheben.

  6. Jetzt alles in eine gefettete Auflaufform füllen und im vorgeheizten Backofen (O-/U-Hitze 200 °C; Umluft 175 °C) für ca. 40 Min. backen. Die Stäbchenprobe zeigt, wenn der Auflauf fertig ist.

  7. cremige Vanillesoße
  8. 1.
    Rühraufsatz einsetzen.

    2.
    Alle Zutaten in Closed lid und 6 Min./80°C/Stufe 4 erhitzen. Messbecher aufsetzen nicht vergessen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Apfel-Quark-Auflauf mit der noch warmen Vanillesoße servieren und genießen.

Das Rezept ist von meinem Mann heute in Eigenregie und selbst erprobt zum Thermomix-Rezept umgeschrieben worden. tmrc_emoticons.-)

Lasst es Euch schmecken !!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr einfach zum nachkochen und sehr lecker. Gibts...

    Verfasst von Pe.Co. am 30. März 2017 - 12:11.

    sehr einfach zum nachkochen und sehr lecker. Gibts auf jeden Fall wiederSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Luisenkind am 27. Januar 2016 - 14:32.

    Sehr lecker!

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nur den Auflauf

    Verfasst von Maria2212 am 31. März 2015 - 20:38.

    Ich habe nur den Auflauf gemacht und mit Dinkelflocken statt dem Gries (hatte keinen Zuhause tmrc_emoticons.;-)), war auch sehr lecker! Gibts bestimmt wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo snoopy,  vielen dank

    Verfasst von chiccoletta am 7. Juli 2013 - 10:35.

    hallo snoopy,  vielen dank für deine sternchen. 

    den vanillezucker mache ich so: 200g zucker und 1 vanillestange drei tage ziehen lassen, danach alles in den tm und 30 sek / stufe 10. fertig...  Cooking 4

    dein tip mit den rosinen ist gut. muss ich auch mal ausprobieren. danke

    lg chiccoletta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bis auf meinen Sohn hat uns

    Verfasst von Leila12 am 23. Juni 2013 - 10:04.

    tmrc_emoticons.) Bis auf meinen Sohn hat uns der Auflauf sehr gut geschmeckt. ( Er mag keine Äpfel ) Auch die Vanillesoße war sehr gut.

    Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super erklärtes Rezept und

    Verfasst von Snoopy51 am 18. Juni 2013 - 00:19.

    Super erklärtes Rezept und gut zum nach kochen. Wir haben noch ein paar Rosinen rein gemacht. 

    Nach welchen Rezept habt ihr denn den selbst gemachten Vanille Zucker gemacht. 

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben nur den Auflauf

    Verfasst von Tommygirl1977 am 3. Juni 2013 - 00:49.

    Wir haben nur den Auflauf ohne Soße gemacht. War sehr lecker, gibt es bestimmt wieder  Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können