3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Blechspaghetti


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Spaghetti
  • 500 g Creme fraîche (oder die leichte Variante 300 g Creme legere und 200 ml Milch)
  • 250 g Gouda oder Emmentaler in Stücken
  • 6 Eier
  • 1/2 Bund Salbei, grob zerzupft
  • 3 Knoblauchzehen, (wer das nicht mag, es geht auch ohne!)
  • Salz und Pfeffer
  • 200 g Schinkenwürfel
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ich hab das Rezept aus dem Wunderkessel und finde es einfach klasse, schnell zubereitet, günstig und auch für Kinder sehr lecker!!

    Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen.

    Währenddessen den Käse 6-7 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Eier,Salbei und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 6 verschlagen. Dann Käse, Creme fraîche, Salz und Pfeffer zugeben und alles kurz auf Stufe 3 verrühren.

    Die Spaghetti abschütten und mit der Käsemasse gut vermengen. Auf ein gefettetes Blech streichen und die Schinkenwürfel darüber streuen.

    Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 20 Min. backen. Je nach Ofen kann die Zeit variieren !!

    Dazu schmeckt ein grüner Salat oder gemischter Salat sehr lecker.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach, schnell und

    Verfasst von hini79 am 26. September 2013 - 22:59.

    Einfach, schnell und lecker... mal eine ganz neue Version von Spaghetti tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept gehört

    Verfasst von Lorenz-mama am 16. Juli 2013 - 00:40.

    Dieses Rezept gehört inzwischen zu unseren Top 10! Big Smile Ich ersetze den Schinken immer mit veggie-Hackfleisch und schon sind die Blech-Spaghetti VEGETARISCH und mindestens genauso LECKER!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bibimix schrieb: hallo

    Verfasst von Delphinfrau am 29. Juli 2012 - 20:42.

    Bibimix

    hallo Delphinfrau- ich habe das ganze heute mit 5 Eiern gemacht, da irgendwie welche über Nacht abhanden gekommen sind . und es hat geklappt. Ich glaube, dass Du schon eine gewisse Anzahl von eiern für die Flüssigkeitsmenge brauchts (Sahne,Milch, Creme fraiche) damit das ganze stockt. .wie das optimale Verhältnis ist, weiß ich aber auch nicht.

    DANKE liebe Bibimix... ich werde es einfach mal ausprobieren... mein Gefühl sagt mir, ich sollte schon drei Eier beim ersten Mal benutzen und dann seh ich ja, ob ich mit "Trick 17" beim nächsten Mal dann auf insgesamt nur 2 Eier reduzieren kann... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Delphinfrau- ich habe

    Verfasst von Bibimix am 29. Juli 2012 - 20:10.

    hallo Delphinfrau- ich habe das ganze heute mit 5 Eiern gemacht, da irgendwie welche über Nacht abhanden gekommen sind . und es hat geklappt. Ich glaube, dass Du schon eine gewisse Anzahl von eiern für die Flüssigkeitsmenge brauchts (Sahne,Milch, Creme fraiche) damit das ganze stockt. .wie das optimale Verhältnis ist, weiß ich aber auch nicht.

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • müssen da wirklich

    Verfasst von Delphinfrau am 29. Juli 2012 - 15:21.

    müssen da wirklich SECHS!!!!!!!! Eier ran???? Warum denn???? Das sind mir mindestens 4 Stück zu viel!!!! Geht dieses Rezept auch mit weniger Eiern? Oder besteht dann die Gefahr, daß es "in die Hose" geht? Kann mir da jemand weiterhelfen und einen Tip geben? Ich ersetze ja Eier oft durch ein Sahne-Sprudel-Gemisch. Könnte das hier auch funktionieren??? 

    Danke für hilfreiche Kommentare... gerne auch per PN!!! Grüßle!!!

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sunnyangel, gestern

    Verfasst von Gast am 29. Juli 2012 - 15:16.

    Hallo sunnyangel,

    gestern hatte ich nicht viel Lust und Zeit zum Kochen. Da habe ich endlich dieses Rezept, es wartet schon lange in meiner Sammlung, ausprobiert. Wir waren 7 Personen und von allen bekommst Du 5*****. Es ist sehr schnell zubereitet und schmeckt lecker. Salbei hatte ich nicht, habe eine 8-Kräuter-Mischung TK (A...i) darunter gegeben und statt Creme fraiche laktosefreie Sahne und Milch genommen.

    Vielen Dank fürs Rezepteinstellen und noch einen schönen Sonntag wünscht

    saskerl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole, sunnyangel... Danke

    Verfasst von sowe am 29. Juli 2012 - 13:04.

    Hallole, sunnyangel...

    Danke für das leckere Rezept: Einfach, schnell und lecker!

    Du bekommst die längst verdienten Sternchen natürlich auch von mir!

     

     

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der Gerechtigkeit halber will

    Verfasst von Bibimix am 29. Juli 2012 - 12:58.

    der Gerechtigkeit halber will ich auch diesem Rezept 5***** geben, denn das gibts bei uns immer wieder und ich habe gerade das andere Rezept auch bewertet

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sunnyangel! deine

    Verfasst von christiane1962 am 1. Februar 2012 - 17:36.

    Hallo sunnyangel!

    deine Blechspagetti sind bei meiner Familie sehr gut angekommen. Kompliment.

    Dazu gab es frisch geriebenen Parmesan 10 Sek/St.10 + einen feinen Krautsalat.

    Liebe Grüße Christiane

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser haben die

    Verfasst von ulli2 am 8. Oktober 2011 - 22:17.

    Unser haben die Blechspaghetti super geschmeckt. Wir hatten sie zum Abendessen und war reichlich für 5 Personen. Danke für das tolle schnelle Rezept. 

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mechthild, ich hatte

    Verfasst von Mixperle am 5. Oktober 2011 - 01:03.

    Hallo Mechthild,


    ich hatte etwas weniger Spaghetti (ca.350g) genommen und hatte noch sehr gut Platz auf meinem Blech, ist so eins mit höheren Rand (Fettpfanne?) doppelte Menge ist aber schon viel, vielleicht versucht du es mit 750g, macht auch ziemlich satt tmrc_emoticons.;) und ich habe weder mit Knoblauch noch mit Kräutern (allerdings kein Salbei) und Gewürzen gespart, mögen es so! Viel Erfolg!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man für eine größere

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 3. Oktober 2011 - 19:15.

    Kann man für eine größere Personenzahl die doppelte Menge auf einem Blech machen? Dann würde ich es wohl für die kommenden Festivitäten in Erwägung ziehen. Ich kann mir die Menge von 500 g Spaghetti nicht vorstellen auf einem Blech. Vielleicht hilft mir jemand???

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist gespeichert wird es noch

    Verfasst von ulli2 am 29. September 2011 - 20:54.

    Ist gespeichert wird es noch diese Woche geben.

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sunnyangel! Uns haben

    Verfasst von Mixperle am 29. September 2011 - 20:52.

    Hallo sunnyangel!


    Uns haben deine Blechspaghetti sehr gut geschmeckt, haben uns noch Parmesan drüber gestreut tmrc_emoticons.) Verdiente 5 Sterne!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von sabri am 19. Mai 2011 - 21:52.

    Dieses Rezept gefällt mir sehr gut. Ich habe es morgens vorbereitet und abends nur noch in den Ofen geschoben. Statt Salbei habe ich Basilikum genommen und die Eimasse kräftig gewürzt. Die Blechspaghetti kann ich mir auch gut als Bestandteil eines Buffets vorstellen. Vielen Dank für's Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können