3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Crêpes mit Pilzfüllung


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Crêpes mit Pilzfüllung

  • 125 Gramm Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz, fein
  • 1 1/2 Esslöffel Öl
  • 250 Gramm Milch
  • Füllung
  • 1 Zwiebel
  • 20 Gramm Öl
  • 250 Gramm frische Champignons, halbiert
  • 100 Gramm süße Sahne
  • 1 Esslöffel Weißwein
  • 1 Teelöffel Petersilie, TK
  • 1 Teelöffel Schnittlauch
  • 50 Gramm Butter, zum Ausbacken
  • 50 Gramm geriebener Käse, zum Überbacken
  • 6
    40min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Crêpes mit Pilzfüllung
  1. Zunächst wird der Teig gemacht.

    Weizenmehl, Eier und Salz in den Thermomix geben und 2 Min./Dough modevermischen.

    Dann Öl hinzugeben ohne Zeiteinstellung/Stufe 1.

    Milch zugeben und 8 Sek./Stufe 5 verrühren. Evtl. verlängern bis keine Teigreste am Messer kleben.

    Den Teig umfüllen und mindestens 30 Minuten stehen lassen.

    Füllung:

    Zwiebel 5 Sek./Stufe 5 fein hacken und mit dem Spatel runterschieben.

    Öl zugeben und 3 Min./80°C/Stufe 1 andünsten.

    Restliche Zutaten (mit Ausnahme der Butter und des Käses) in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 2 vermengen.

    Anschließend 5 Sek./Stufe 5 damit die Pilze schön klein werden.

    Nun geht es ans backen.

    Ausbacken:

    Backofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Eine Teflonpfanne mit Öl, oder, ich nehme lieber ButterSchmalz selbst gemacht – mit einem Pinsel ausstreichen.

    Die benutzte Herdplatte soll möglichst langsam und nicht schnell heiß werden. Ist das Fett geschmolzen, und zeigen sich kleine Blasen in der Teflonpfanne, den Teig vorsichtig in die Pfanne gießen, er muss ganz dünn sein, dann den Teig kreisen lassen, so dass auch die Ränder bedeckt werden.

    Mengenangaben: vielleicht maximal 2 Esslöffel für eine nicht so große Teflonpfanne.

    Ist der Teig nicht mehr flüssig, in der Pfanne wenden, am besten mit einem Silikonteigschaber.

    Ist auch die zweite Seite fest, die Pfanne auf ein großes Brett stürzen.

    Die Pfanne wieder einfetten und dann den Crêpe mit der Füllung füllen, d.h. an einem Rand vielleicht zwei Esslöffel aufstreichen und dann wie eine Roulade zusammenrollen.

    In eine Auflaufform geben. Wenn der Teig aufgebraucht ist und auch die Füllung, bei mir ergeben es unterschiedlich bis zu 6 Crêpes , die Crêpes mit Butter (Pinsel) bestreichen und den Käse darüber geben.

    Nun 10 Minuten bei 150°C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen überbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch eine Füllung mit Räucherlachs nehmen. Hierzu dann 200 g Räucherlachs nehmen , Diesen portionieren und eben so 2 hart gekochte Eier.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare