3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Crunchy Müsli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

500 g

Müsli-Maße

  • 50 g Nüsse, ( Haselnuss, Mandeln, Walnüsse,... Oder gemischt)
  • 250 g Hafer/Dinkelflocken, ( Grob)
  • 50 g getrocknete Früchte nach Wahl, ( Aprikose, Cranberries, Rosinen,..)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl, Mit Omega 3
  • 3-4 Esslöffel Honig

Zusätzlich

  • 1 Prise Zimt, ( nach meinen Geschmack, kann davon auch mehr als nur ne Prise dran :-) )
  • 3 Tropfen Vanilleextrakt
5

Zubereitung

    To do :
  1. 1. Alle ausgewählten Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben und 10sec/ Stufe 5 mixen! Falls Ihr noch etwas dazugeben wollt, dass "ganz" bleiben soll, diese Zutat hinzufügen und nochmal 5 sec/ Stufe 5 Linkslauf!


    2. Alles auf einem Backblech verteilen/ ausbeiten und 15-20min ( je nach Ofen) bei 150 Grad backen 


    3. Nach dem Backen auskühlen lassen. Dann mit den Händen das Müsli auf dem Blech leicht verkrümeln und in eine Dose geben!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit ca. 50g Kokosflocken und Sonnenblumenkerne schmeckt das auch sehr lecker! Kann jeder selbst kreiiren tmrc_emoticons.-)

Lecker ist auch 30g von dem Chrunchy- Müsli ins Bircher Müsli zu zugeben!

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich bin begeistert, sehr sehr lecker...wird es...

    Verfasst von Lotta28082014 am 7. September 2017 - 14:09.

    Ich bin begeistert, sehr sehr lecker...wird es wieder geben...sogar meine Kinder finden es lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept, das Müsli schmeckt...

    Verfasst von Kochen-1909 am 7. September 2017 - 13:53.

    Danke für das tolle Rezept, das Müsli schmeckt super lecker. Mache es heute zum zweiten Mal und werde dafür getrocknete Mango nehmen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist wirklich sehr gut.

    Verfasst von Losika am 25. August 2017 - 17:21.

    Es ist wirklich sehr gut.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,...

    Verfasst von Katzefibi am 13. August 2017 - 08:49.

    Sehr lecker,
    schnell und einfach in der Zubereitung und nicht so süß! Dank der niedrigeren Temperatur verbrennt es auch nicht so schnell. Gibt es jetzt zum zweiten Mal. Super auch als Geschenk.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, habe auch doppelte Menge Nußmischung und...

    Verfasst von Detten70 am 8. August 2017 - 15:04.

    Lecker, habe auch doppelte Menge Nußmischung und Cranberries genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DAYSY: verwende immer ober- unterhitze - wenn...

    Verfasst von Luxus-Schnaeppchen am 8. August 2017 - 14:53.

    DAYSY: verwende immer ober- unterhitze - wenn nichts steht
    und hier gilt das auch
    lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe Ober und Unterhitze genommen und bin...

    Verfasst von rinabias am 7. August 2017 - 21:56.

    Also ich habe Ober und Unterhitze genommen und bin total begeistert. Endlich bin ich mir sicher was drin ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen :bigsmile:

    Verfasst von Nordlicht57 am 7. August 2017 - 19:27.

    Sterne vergessen Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich hab es mit Agavendicksaft gemacht...

    Verfasst von Nordlicht57 am 7. August 2017 - 18:16.

    Sehr lecker. Ich hab es mit Agavendicksaft gemacht und zum Schluss ein paar Schokoraspeln rein. Danke für das Rezept Cooking 7 ( ich hab 15 Minuten Ober/Unterhitze gemacht. Das kam gut hin)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lisicek:...

    Verfasst von DAYSY am 2. August 2017 - 14:04.

    Lisicek:
    Hallo, kannst du mir bitte sagen ob man es bei
    150 Grad UMLUFT oder besser bei
    150 Grad OBER-/UNTERHITZE backen sollte ?
    Scheinbar hat bis jetzt keiner meine Frage gelesen ... Danke schon mal, LG Conny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Müsli allerzeiten *-*...

    Verfasst von Lisicek am 2. August 2017 - 09:38.

    Das beste Müsli allerzeiten *-*

    Als Pflanzenöl verwenden ich immer Kokosöl.

    Seit ich das Müsli entdeckt habe, wird keins mehr gekauft.

    Tipp: Nach dem Backen Schokostreusel über das noch warme Müsli verteilen und etwas verrühren. (wem es zu süß ist, am Anfang etwas weniger Honig nehmen).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept. Schmeckt toll und man...

    Verfasst von blacknr.one am 20. Juli 2017 - 15:44.

    Danke für das tolle Rezept. Schmeckt toll und man weiß was drin ist. Knuspert echt schön - auch durch die Nüsse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...ich habe mal eine Frage: 150 Grad Ober-/...

    Verfasst von DAYSY am 17. Juli 2017 - 13:01.

    ...ich habe mal eine Frage: 150 Grad Ober-/ Unterhitze oder Umluft ???
    Danke schonmal, Gruß Conny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, es sollten 5 Sterne werden.

    Verfasst von axamaus am 12. September 2016 - 10:25.

    Sorry, es sollten 5 Sterne werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die schnelle Version probiert. Wollte kein...

    Verfasst von axamaus am 12. September 2016 - 10:24.

    Habe die schnelle Version probiert. Wollte kein Müsli mit Weizen und so habe ich das Bergsteigermüsli von Seitenb. gekauft, welches sehr grob ist und alles beinhaltet. Diesem habe ich dann Agaven- Sirup, Honig und Erdnussöl beigefügt und wie beschrieben verfahren.(Sirup u. Honig, Menge reduziert, da mir zu süßtmrc_emoticons.;). Sehr leckeres Müsli !!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Nussmenge und

    Verfasst von Andreyana am 11. Mai 2016 - 10:15.

    Ich habe die Nussmenge und die Menge der getrockneten Früchte verdoppelt, war sehr gut.

    Kein gekauftes mehr.

    Vielleicht ist es hilfreich zu erwähnen, dass das Müsli erst nach dem Abkühlen knusprig wird.

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe das

    Verfasst von SchnellKöchinLev am 15. Dezember 2015 - 20:54.

    Sehr lecker!

    Ich habe das Müsli schon zum zweiten Mal gemacht. Diesmal mit Ahornsirup statt mit Honig. Ich staune immer wieder, wie gut sich der Honig und auch der Ahornsirup verteilt. Es bleibt auch nichts im Topf kleben.

    Wir verschenken das Müsli dieses Jahr zu Weihnachten als kleine Aufmerksamkeit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, ab heute bin ich

    Verfasst von graf.tanja am 4. September 2015 - 11:40.

    So, ab heute bin ich Wiederholungstäterin!!! Super lecker und ganz schnell weggefuttert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super. Lecker!!!! 

    Verfasst von Nicki_1985 am 5. Juni 2015 - 12:33.

    Super. Lecker!!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und günstig.

    Verfasst von Safari25de am 19. April 2015 - 12:41.

    Super lecker und günstig. Wenn man bedenkt welche Preise die bekannten Hersteller im Supermarkt und Müsli Onlineshops abrufen dann ist das Müski hier um Welten günstiger und ich weiß was drin ist. Die Kinder sind begeistert und ich auch. Vielen Dank für die Idee.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bisher waren meine Kinder

    Verfasst von Oledi am 29. März 2015 - 12:38.

    Bisher waren meine Kinder nicht so für Müsli zu begeistern. Das hat sich durch dieses Rezept schlagartig geändert tmrc_emoticons.)!  Ich habe Haselnüssoel genommen und doppelt so viel Nuesse. Rezept zwei mal hintereinander gemacht und nach kurzer Zeit nix mehr da. So werde ich es heute wieder machen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! Werde ich definitiv

    Verfasst von quasimodo247 am 29. Januar 2015 - 18:36.

    Sehr gut! Werde ich definitiv wieder machen. Ich habe als Pflanzenöl Kokosöl genommen und mit Agavendicksaft gesüßt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für Freunde zu Weihnachten

    Verfasst von Gourmetqueen am 13. Januar 2015 - 15:24.

    Für Freunde zu Weihnachten gemacht.....waren alle hellauf begeistert! Wollten alle gleich das Rezept dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Müsli ist der Knaller!

    Verfasst von Bisel08 am 11. November 2014 - 17:51.

    Das Müsli ist der Knaller! Habe noch Feigen und Datteln dazu und es etwas länger im Ofen gelassen, dann wirds noch knuspriger! Ein Tipp: Honig vorher kurz in der Mikrowelle verflüssigen, dann verteilt er sich besser im Müsli, Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Machen kein

    Verfasst von Happyman456 am 18. Oktober 2014 - 12:45.

    Super lecker! Machen kein anderes mehr! Und man kann so viele Dinge reintun! Klasse!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Man kann

    Verfasst von Sommerwelt am 1. August 2014 - 20:04.

    Super Rezept! Man kann reintun was man möchte und schon hat man sein individuelles Lieblingsmüsli! Lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für Rezept.  Es scmeckt

    Verfasst von olesic am 24. Juli 2014 - 16:55.

    Danke für Rezept.  Es scmeckt ausgezeichnet. 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!  

    Verfasst von nadeline am 20. Mai 2014 - 10:38.

    Super!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können