3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dolmar nach Schwiegermama


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Füllung

  • 1 Stück Zwiebel, halbiert
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 100 g Reis
  • 1 1/2 TL biber salçası, mild, aus dem türk. Feinkostladen
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 3 Prisen Pfeffer

Zum Füllen und Garen

  • 10 Stück Dolmar Paprika, aus dem türk. Feinkostladen
  • 750 g Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Vorbereitung Dolmar
  1. Bei den Paprika den Deckel abschneiden,Strunk vorsichtig entfernen und waschen. Deckel nicht wegwerfen,die werden zum abdecken benötigt.

  2. Füllung und Garen
  3. Zwiebel halbiert in den Closed lid und 5 Sek Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Hackfleisch, Reis und restliche Zutaten zugeben und 2 Min Counter-clockwise operation Stufe 1 mischen. Bitte achtet darauf, dass der Linkslauf auch wirklich aktiviert ist.

    Die Füllung locker in die vorbereiteten Paprika geben. Nicht zu fest, da der Reis noch quillt.

    In den Varoma ein Vorspesenförmchen oder Ausstechförmchen mittig legen und die Paprika aufrecht ringsrum verteilen.

    750 g Wasser und Gemüsebrühe in den Closed lid geben. Varoma aufsetzen und 30 Min Varoma Stufe 1 garen.

    Nach der Garzeit vorsichtig in einen Ultra von T.... oder eine höhere Auflaufform geben und warm stellen.

  4. Topping
  5. Ein großes Stück gute Butter mit 1 TL Biber salca in einen kleinen Topf geben und bei geringer Wärmezufuhr schmelzen.

    Wir essen die Dolmar mit türkischem Joghurt und ein wenig von der Butterschmelze oben drauf.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für die

    Verfasst von Thermi6634 am 25. August 2016 - 13:45.

    Vielen Dank für die Bewertung. Die Idee mit den Kartoffelstückchen ist gut. Das werde ich mal probieren tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert und es hat

    Verfasst von AleyOla am 26. März 2016 - 00:01.

    Heute ausprobiert und es hat mir von der Würze gefallen. Habe die Füllung noch mit Tomatenmark und Olivenöl ergänzt. Im Garkörbchen Kartoffelstückchen mitgegart. Lecker, wird es auf jeden Fall öfters geben.

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja genau.Es gibt das Tomates

    Verfasst von Thermi6634 am 3. Februar 2016 - 13:07.

    Ja genau.Es gibt das Tomates salca und das Biber salca. Wir bevorzugen das letztere und davon die mildere Variante. Gutes gelingen und guten Appetit tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich aber lecker an.

    Verfasst von Bussi1976 am 14. Januar 2016 - 13:24.

    Das hört sich aber lecker an. Werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.

    Handelt es sich bei biber salçası um dieses Paprikamark??

    VG Bussi1976 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können