3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

gefüllte Knacker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Füllung

  • 4 Stück Zwiebel
  • 50 g Butter
  • 250 g Gouda
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Pfeffer
  • 1 Glas Crème fraîche (1 Becher)
  • 12 Stück Knacker
  • 24 Scheiben Frühstücksspeck (Bacon)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Füllung vorbereiten
  1. 1. Gouda in groben Stücken in den Thermomix geben, auf Stufe5 ca. 20 Sekunden zerkleinern, in Schüssel umfüllen

    2.Schnittlauch und Petersilie auf Stufe 4 20 Sekunden

    3. Zwiebeln bei Stufe 3 aufs laufende Messer geben, 15 Sekunden. Butter zugeben und 3Min./3/90° andünsten.

    4. Goude, Kräuter, Pfeffer und Creme fraiche zugeben, 20 Sekunden/4 mit Spatel verrühren.

    5. Knacker in der Mitte längs tief einschneiden und bergartig mit Masse füllen, mit 2 Scheiben Frühstücksspeck fest umwickeln und auf ein Blech bzw. in Auflaufform legen. Bei 200° ca. 20 Minuten in den Backofen. Dazu reicht man Baguette und Salate nach Wahl

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also geschmacklich ist die

    Verfasst von knivi am 19. Dezember 2013 - 20:05.

    Also geschmacklich ist die Füllung echt lecker!! Allerdings war die Masse bei mir ziemlich flüssig und ich hatte  Probleme mit dem Füllen der Knacker, deshalb hab ich kurzerhand die Knacker nicht nur eingeschnitten, sondern nen Keil rausgeschnitten und die entfernte Wurst mit der Füllung kleingeschnitten tmrc_emoticons.|  Wie gesagt sehr lecker, ich hatte es länger als 20 min drin (Ober-/Unterhitze).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was sind Knacker?

    Verfasst von abataya am 15. November 2013 - 16:30.

    Was sind Knacker?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können