3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsesuppe mit Nudeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Suppe

  • 1 Schalotte
  • 25 Gramm Olivenöl
  • 2 Tomaten, halbiert
  • 1/2 Gramm Paprika, rote oder gelbe
  • 120 Gramm Karotten
  • 750 Gramm Wasser, möglichst heißes
  • 3 geh. TL Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 80-100 Gramm Nudeln (etwas kleinere z. B. kleine Spiralen oder Hörnchen)
5

Zubereitung

    Suppe
  1.  Zwiebel in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern.

    2. Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten

    3. Tomate,Paprika und Karotten dazugeben und 5 Sek. / Stufe 5 grob zerkleinern.

    4. Die restlichen Zutaten zugeben und 13 Min. / 100 Grad / Counter-clockwise operation / Stufe 1

10
11

Tipp

Dies war meine erste Suppe, die ich im Thermomix gekocht habe. Ist wirklich sehr einfach und gelingsicher. Nach der Kochzeit die Nudeln probieren, wenn diese noch etwas zu hart sind, einfach noch einmal 2 - 3 Minuten weiterkochen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist zur Zeit die

    Verfasst von Lilli60 am 12. Januar 2015 - 20:23.

    Ist zur Zeit die Lieblingssuppe meines Mannes. 

     

    5 Sterne!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt,

    Verfasst von schnecklie2003 am 25. Juni 2014 - 13:04.

    Hat uns sehr gut geschmeckt, ich hab noch Möhren in Scheiben geschnitten und mit gekocht. Die Kinder waren auch begeistert tmrc_emoticons.-)

    Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und gesund !,

    Verfasst von Donauspatz am 1. Dezember 2013 - 11:00.

    Sehr lecker und gesund !, :cooking_1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können