3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchen Mozzarella Ragout


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 250 g Reis
  • 250 g Zucchini
  • 250 g Tomaten
  • 200 g Mozzarella
  • 500 g Hahnchenbrust, in Streifen
  • Salz, Pfeffer
  • Basilikum
  • Für die Sauce:
  • 400 g Garflüssigkeit
  • 30 g Butter
  • 2 EL Speisestärke
  • zerkleinerte Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    33min
    Zubereitung 33min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust in den Varoma legen. Zucchini in Scheiben schneiden , darauf schichten - salzen, pfeffern. Tomaten in Scheiben schneiden , auf die Zucchini schichten und mit Basilikum bestreuen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben auf die Tomaten schichten.

    Reis in den Garkorb geben, den Mixtopf mit Wasser befüllen bis der Reis gut bedeckt ist.

    Varoma aufsetzen: 30 Min/Varoma/St.1 garen.

    Sauce: Garflüssigkeit( evtl. mit Wasser auffüllen), Butter, Stärke,Petersillie und Gewürze in den Mixtopf geben. 3 Min./100°C/St.6  - abschmecken.

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also, ich habe mich genau an

    Verfasst von Machet am 2. Mai 2014 - 19:14.

    Also, ich habe mich genau an die Angaben gehalten und es hat wunderbar geklappt. Alles war gar und geschmeckt hat es auch allen. Evt. könnte man noch etwas mehr Gemüse machen!

    Ein sehr einfaches und unkompliziertes, gutes Rezept!

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmhhhh... köstlich...

    Verfasst von ulilin am 18. Februar 2014 - 20:30.

    Mmmmmhhhh... köstlich... dieses Rezept wird ein fester Bestandteil in unserer Küche !

    Nichts ist schief gegangen !!! Alles war gar, nichts war matschig und übergelaufen ist auch nix. Für Thermi-Anfänger ideal !

    Dankeschön für das tolle Rezept !

    Cooking 10

    Ich spamme nicht, ich poste gern !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Honigbiene295! Habe

    Verfasst von IsaH. am 17. Juni 2013 - 22:02.

    Hallo Honigbiene295!

    Habe heute dein Rezept nachgekocht...es war wirklich sehr lecker!!! Bei mir ist alles, Gott sei Dank, gut gegangen! Es ist nichts übergekocht, das Fleisch war gar und der Reis perfekt! Ich hab' den Reis aber tatsächlich mit Wasser bedeckt ( habe ein wenig Brühe dazugegeben ), so hatte ich zum Schluss auch genug Garflüssigkeit.  Die Soße war mir allerdings ein bisschen zu fad im Geschmack deswegen habe ich noch ein Schuß Sahne dazugegeben und ein wenig Parmesan..suuuupppeeeerrr lecker Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist das Nachkochen

    Verfasst von Steki am 21. Mai 2013 - 23:27.

    Leider ist das Nachkochen dieses Rezeptes so richtig in die Hose gegangen. Das Fleisch und das Gemüse wurde nicht gar, der Reis hingegen war bereits nach 20 Minuten Matsche. Lag vielleicht daran, dass ich Basmati Reis genommen habe. Werde ich nicht wieder machen, schade, das Rezept hörte sich somit an...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  Habe dieses Rezept

    Verfasst von Julchen70 am 11. Juli 2012 - 14:56.

    Hallo, 

    Habe dieses Rezept gestern gekocht. Es hat allen wirklich gut geschmeckt.

    Das wird es mit Sicherheit wiedergeben.  Vielen Dank fürs Einstellen für dieses tolle Rezept. Big Smile Big Smile Big Smile Big Smile

    Liebe Grüße

    Julchen

    P.S.: Habe mich genau ans Rezept gehalten, hat alles prima geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...Vielen Dank

    Verfasst von SweetJenny21284 am 6. Juni 2012 - 18:00.

    Sehr lecker...Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Rezept heute

    Verfasst von nikkel2000 am 15. Dezember 2011 - 15:02.

    Habe dieses Rezept heute gemacht: sehr lecker, 5 Sterne von mir  tmrc_emoticons.)

    Kleine Abwandlung mangels Mozzarella: Schafskäse bzw. Feta, sehr zu empfeheln

    Liebe Grüße Elke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kleiner Tipp, der Reis

    Verfasst von eplaktei am 13. September 2011 - 13:41.

    Hallo

    kleiner Tipp, der Reis muss nicht mit Wasser bedeckt sein,

    für 250 gramm Reis reichen 1,2 l Wasser.

    Dann kocht auch nichts über

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hilfe, mir gehts grad auch

    Verfasst von Leamausi am 29. August 2011 - 20:40.

    Hilfe, mir gehts grad auch so, die ganze Flüssigkeit kocht über! Aber riechen tuts schon mal gut!

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von kajebandits am 22. August 2011 - 22:15.

    ist dieses tolle Gericht. Hat der ganzen Familie geschmeckt.

    Danke für das tolle Rezept.

    LG von Katrin Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo... Danke! Ich nehme mal

    Verfasst von Honigbiene295 am 16. August 2011 - 21:53.

    tmrc_emoticons.) Hallo... Danke! Ich nehme mal gefrorenes und mal frisches Hähnchen... Bei mir hat es auch keinen Unterschied gemacht.... Grüsse tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, superlecker! Habe es

    Verfasst von maravilla am 16. August 2011 - 16:10.

    Super, superlecker! Habe es ohne Backpapier gemacht, es ist nur wenig Eiweiß durchgesickert und gestört hat das mal gar nicht. Vll. macht es einen Unterschied, ob man gefrorenes oder frisches (das hatte ich) Fleisch verwendet? Das Rezept jedenfalls ist schnell gemacht und erstaunlich lecker. Werde es direkt meiner besten Freundin weiterempfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backpapier

    Verfasst von Honigbiene295 am 11. August 2011 - 08:23.

    tmrc_emoticons.)  Hallo!

    Ich habe bislang kein Backpapier in den Varoma gelegt das es bei mir nicht übergekocht ist!!! Viele Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kocht über!!!!

    Verfasst von AnitaZ1972 am 10. August 2011 - 14:01.

    Hallo Honigbiene, koche gerade das Ragout und werde mit putzen nicht fertig.Ich habe mir noch vorher überlegt ob das richtig ist ,das Hähnchenfleisch ohne Backpapier in den Varoma zu legen, wollte das Rezept aber orginal nachkochen und jetzt hab ich den Schlamassel.Durch das Eiweiß aus dem Hähnchenfleisch schäumt das Wasser sehr stark und kocht dadurch über!! Ich habe jetzt die gesammte Garflüßigkeit nochmal ausgetauscht und hoffe dass es jetzt klappt! Das Gericht duftet lecker und bestimmt schmeckt es auch sehr gut, aber vielleicht möchtest Du das Rezept nochmal abändern damit es anderen nicht geht wie mir?

    Nichts für ungut und trotzdem Danke für das Rezept.Werde nächstes Mal einfach Backpapier in den Varoma legen.

    Viele Grüße,Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Ann-Susann am 9. August 2011 - 22:02.

    Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an....wird

    Verfasst von Tinalu am 9. August 2011 - 20:04.

    Hört sich super an....wird ausprobiert!!!!tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Gericht

    Verfasst von erdmännle am 9. August 2011 - 15:11.

    Unser Mittagessen hat allen, auch meinen Kindern super geschmeckt. Dieses Rezept gibt´s bei uns sicher noch öfter!

     

    Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können