3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hirseauflauf mit Äpeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Auflauf

  • 200 g Hirse
  • 300 g Äpfel
  • 500 g Milch
  • 250 g Quark
  • 150 g Sahne
  • 3 Stück Eier
  • 60 g Zucker
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Hirse im Gahreisatz abwiegen und anschliesend waschen, die Milch mit der Hirse 35 Min. bei 90°C auf Stufe 1 Counter-clockwise operation köcheln lassen. Die Masse zum abkühlen in eine Auflaufform oder Schüssel geben.

    Die Äpfel Closed lid 10 Sek. auf Stufe 7 zerkleinern. Dann den Quark, Sahne, Eier und Zucker zugeben und nochmals 10 Sek. auf Stufe 3 vermengen.

    Jetzt die Hirse zugeben und bei 10 Sek. auf Stufe 3 mit hilfe des Spatels vermischen.

    Die Masse in eine gefette Auflaufform geben und im vorgeheitzten Backofen bei 180°C ( Umluft ) ca. 30 Min. goldbraun backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von ChrissiTA am 9. Juni 2017 - 20:01.

    Sehr lecker !!!
    Habe mich nach den Kommentaren bei der Kochzeit der Hirse lieber nach der Packungsanleitung gerichtet. Hat super geklappt und alle waren begeistert SmileSmile
    Nur 4 Portionen sind das bei meinen 3 Männern eher nicht Puzzled

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich-...

    Verfasst von vronilein_muc am 11. April 2017 - 17:04.

    Köstlich-
    meine Familie ist verrückt nach dem Auflauf.
    Allerdings müssen bei uns noch Rosinen rein.
    Toll auch vorzubereiten und später erst zu backen. Kann auch gut aufgewärmt werden.
    Achtung: Zimtzucker nicht vergessen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Die Kinder waren begeistert (ich...

    Verfasst von 3516 am 31. Dezember 2016 - 11:29.

    Super lecker!!! Die Kinder waren begeistert (ich auch tmrc_emoticons.;-) )!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Auflauf schmeckt schon gut, allerdings ist es...

    Verfasst von ruppileinchen am 28. Oktober 2016 - 15:27.

    Der Auflauf schmeckt schon gut, allerdings ist es bei mir eine homogene Masse. Die Hirse war ein weicher Brei und auch die Äpfel waren Mus, evtl lag es an der Sorte oder es gehört so.

    Ich würde das nächste Mal kürzer zerkleinern und kochen.



    Oder den Auflauf wie vorher mit Topf kochen, das war irgendwie fast besser.

    Ruppileinchen <3

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Meine Kinder lieben ab heute Hirse...

    Verfasst von Capsicum plant am 13. September 2016 - 09:05.

    Sehr lecker! Meine Kinder lieben ab heute Hirse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Braucht mir aber

    Verfasst von Mondschein09 am 29. April 2016 - 16:09.

    Sehr lecker. Braucht mir aber zu lang im Thermomix.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,hab noch Pflaumen und

    Verfasst von anja778 am 5. April 2016 - 16:09.

    Lecker,hab noch Pflaumen und anstelle Zucker eine Banane mit reingetan.

    Meine Tochter hat noch eine Kugel Vanilleeis dazu bekommen. 

    Schöne Alternative zum Milchreis 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Idee mit den Flocken,

    Verfasst von Fräulein Thermo am 4. April 2016 - 12:50.

    Prima Idee mit den Flocken, Kati!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Naturwelle am 13. März 2016 - 22:05.

    Sehr lecker!

    hab etwas Zimt dazugegeben und Apfelkompott dazugessen. Auch gut mit Rosinen und gehackten Mandeln (evtl. auch nur vorm Backen drüberstreuen). Bei der Kochzeit nach der Hirsepackung richten damit sie nicht verkocht und ein Brei wird. Die angegebenen 35 Min sind definitiv zu lange. Hab ihn bereits mehrmals gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Auflauf hat uns sehr gut

    Verfasst von Jagdbeule am 9. März 2016 - 15:30.

    Der Auflauf hat uns sehr gut geschmeckt. Wir hatten Vanillesauce dazu.... ein Gedicht  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Musste das ganze

    Verfasst von katisküche am 2. Februar 2016 - 12:19.

    Sehr lecker. Musste das ganze auf Grund bestimmter Ernährung den Zucker weglassen. Hat dem ganzen aber nicht geschadet. Ich hab Hirseflocken genommen. Und hab diese nicht vorgekocht. 

    Das ganze gabs dann noch mit Vanillesoße. ... sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ! ! Schmeckt

    Verfasst von Dampfnudelblues am 28. September 2015 - 15:43.

    Super lecker ! !

    Schmeckt richtig lecker. Ich trenne die Eier und schlage zum Schluss noch einen Eischnee, den ich dann unterhebe. Das macht den Hirseauflauf noch ein wenig fluffiger tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank.

    Verfasst von Dein_Nachbar am 17. Juni 2015 - 23:47.

    Sehr lecker, vielen Dank. Ohne Heißluft sollte bei Ober- Unterhitze eine höhere Temperatur gewählt werden. Die Konsistenz erinnerte etwas an die von Käsekuchen. Wir haben die Stücke mit Agavendicksaft beträufelt und einen Hauch Zimt mit darüber gegeben.

    Zweifler aus Berufung 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!  Hab

    Verfasst von cschuster@gmx.de am 13. Mai 2015 - 16:06.

    Sehr sehr lecker!  Hab allerdings die Hirse im Reiskocher 

    von T*********e in der Mikrowelle gekocht. In 10 Minuten war sie fertig. 

    Hab das Rezept schon öfter gemacht. Ganz, ganz lecker und sehr gesund. Hirse 

    für Haut, Haare und Knochen sehr wichtig!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Mein Sohn (15

    Verfasst von Sidy am 2. Mai 2015 - 16:21.

    Sehr lecker! Mein Sohn (15 Monate) hat es sehr gern gegesen. tmrc_emoticons.D Natürlich wir auch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt a fester Klumpen hab ich

    Verfasst von Andrea-Lu am 25. Februar 2015 - 21:02.

    Echt a fester Klumpen hab ich a noch ned gehabt ich nehme bio Hirse von dm oder rossmann her. Mit der Marmelade hört sich lecker an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, brei war es bei mir

    Verfasst von Andrea-Lu am 25. Februar 2015 - 20:59.

    Hallo, brei war es bei mir noch nie probiers mal aus mit länger backen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hirseauflauf mit Äpfeln:

    Verfasst von Amaryllis Gross am 25. Februar 2015 - 14:39.

    Hirseauflauf mit Äpfeln: Lecker. Nach dem Kochen war die Hirse ein fester Klumpen, der zum Glück durch die anderen Zutaten wieder geschmeidig wurde. Der Auflauf hat eine milde Apfelnote und wurde bei uns durch eine Schicht Himbeermarmelade aufgepeppt.

    Wir haben die Hirse von Basic genommen, die leider z.T. nicht richtig geschält war... Das nächste Mal probieren wir eine andere Marke. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wirklich lecker! Bei

    Verfasst von Glücksbilz am 24. Februar 2015 - 13:57.

    Schmeckt wirklich lecker!

    Bei mir ist es nur nicht fest geworden, sondern War eher Brei. Ist das normal oder sollte ich ihn nächstes Mal länger backen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von dejo0319 am 14. Februar 2015 - 21:14.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute idee mit der Vanille.

    Verfasst von Andrea-Lu am 14. Februar 2015 - 12:01.

    Gute idee mit der Vanille.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das

    Verfasst von diegabi am 5. Februar 2015 - 05:59.

    Danke für das Rezept.

    Schmeckt sehr gut, ich habe aber noch Vanille dazu gegeben.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können