3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kanadische Buchweizenpfannkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Pfannkuchenteig

  • 60 g Weizenkoerner
  • 60 g Buchweizenkoerner
  • 200 g Buttermilch
  • 45 g Butter
  • 5 g Natron, entspricht 1 TL
  • 5 g Zucker, entspricht 1 TL
  • 1 Ei

zum Ausbacken

  • Backoel, oder
  • Speckwuerfel

zum Geniessen

  • Ahornsirup
  • 6
    55min
    Zubereitung 55min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. Buchweizen und Weizenkoerner in Closed lid 15 Sek. | Stufe 10 zu Mehl verarbeiten und umfuellen.

  2. Butter und Buttermilch in Closed lid geben und 4 Min. | 37C | Stufe 3 ruehren.

  3. Mehl, Natron, Zucker und Ei zugeben und 40 Sek. | Stufe 5 ruehren. Umfuellen und mindestens 15 Minuten ziehen lassen.

  4. Ausbacken
  5. Backoel oder Speck heiss anbraten und eine kleine Suppenloeffelportion in die Pfanne geben. Sobald der Teig am Rand Blasen bildet, kann der Pfannkuchen umgedreht werden. Die Pfannkuchen werden dicker, als die deutschen Pfannkuchen....

  6. Auch die Speckpfannekuchen werden mit Ahornsirup begossen und genossen.

10
11

Tipp

Da die Pfannkuchen kleiner sind, koennen hier schon kleinere Kinder die Pfannkuchen selber wenden und ausbacken.

Der Teig kann man vormittags ansetzen und erst yum MIttagessen ausbacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich fand sie superlecker und

    Verfasst von Kwarktaart am 3. April 2016 - 15:54.

    Ich fand sie superlecker und meinem Mann haben sie auch herrlich geschmeckt. Wir haben allerdings nicht die klassische Variante mit Speck und Ahornsirup gemachat, sondern hatten frische Erdbeeren und Rhabarberkompott dazu, aber die Pfannkuchen waren wirklich toll. Und Buchweizen hat so viele positive Eigenschaften! 

    Ganz  lieben Dank für dein Rezept - das wird fester Bestandteil meiner Favoritenliste!

    Liebe Grüße


    Kwarktaart Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Versuche doch mal mehr Weizen

    Verfasst von Wortel am 20. Februar 2016 - 22:30.

    Versuche doch mal mehr Weizen und weniger Bucheizen, dann verliert sich vielleicht der "erdige" Geschmack des Buchweizens...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  Mein Sohn und

    Verfasst von LaBö82 am 27. Januar 2016 - 22:12.

    Sehr lecker! 

    Mein Sohn und ich waren begeistert, Mann und Tochter hat der typische Eigengeschmack des Buchweizen nicht so zugesagt. Deshalb vier Sterne von uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können