3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelpuffer


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Teig

  • 700 g Kartoffeln, Festkochend
  • 1 Zwiebel, Klein
  • 1 Ei
  • 5 EL Mehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • Pfeffer, Nach eigenem Geschmack
  • Muskatnuss, nach belieben

Zum Braten

  • Sonnenblumenöl

Dazu genießen

  • Apfelmus
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Zwiebeln schälen, und evtl. goße Kartoffel mit dem Messer etwas kleiner schneiden.

    in denClosed lid geben, Eier, Mehl, Salz und Pfeffer dazugeben und 5 sek / Stufe 5 zerkleinern.

    nach belieben noch etwas Muskatnuss dazugeben

    Öl in einer Pfanne erhitzen und die Puffer darin goldbraun backen / braten.

    ja und dann frisch auf den Teller und Apfelmus darüber geben; 

     

    gutes Gelingen und Lasst es Euch schmecken!

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit einem Holzstäbchen testen, ob das Öl heiß genug ist! Entstehen am Holz kleine Perlen kann es losgehen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach und schnell und vor allem gut!!! Bei mir...

    Verfasst von Mummy1512 am 20. Februar 2017 - 13:40.

    Einfach und schnell und vor allem gut!!! Bei mir kommt immer noch Petersilie in den Teig.Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker im Geschmack, unkompliziert in der...

    Verfasst von Nic-76 am 28. Oktober 2016 - 19:25.

    Lecker im Geschmack, unkompliziert in der Herstellung. Bei mir waren es 800 g Kartoffeln, der Rest wie im Rezept beschrieben. Dankeschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein ganz einfaches schlichtes Rezept, erinnerte...

    Verfasst von Elley02 am 26. Oktober 2016 - 17:48.

    ein ganz einfaches schlichtes Rezept, erinnerte mich sehr an meine Kindheit. Haben diese heute auf der Terrasse gebraten und auch dort verspeist mit selbstgemachten Apfelmus. Ein Gedicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (...bin noch neu, hatte die Sternchen...

    Verfasst von Spektamel am 12. Oktober 2016 - 12:22.

    (...bin noch neu, hatte die Sternchen übersehen)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich superlecker...

    Verfasst von Spektamel am 12. Oktober 2016 - 12:20.

    Wirklich superleckerSmile

    Das war mein erster Kartoffelpuffer-Versuch mit dem TM und er war perfekt! Richtig schön fein und knusprigSmile

    (habe allerdings Pfeffer und Muskat weggelassen,weil ich das so nicht kenne,aber vielleicht probiere ich das auch nochmal)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker ...

    Verfasst von Karo1603 am 9. Oktober 2016 - 08:38.

    Super super lecker Cooking 10

    Werde ich öfters machen!

    Per aspera ad astra - Über rauhe Pfade gelangt man zu den Sternen tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut

    Verfasst von mmi am 12. September 2016 - 14:16.

    Sehr gut Closed lidCooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr easy zu

    Verfasst von monacherie am 28. April 2016 - 00:02.

    Super lecker und sehr easy zu machen. Die lassen sich auch perfekt braten. Vielen Dank für das Rezept. Das mache ich jetzt öfters  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmh! Gabs gerade mit

    Verfasst von Mupfl am 21. Januar 2016 - 13:27.

    Mmmmmh! Gabs gerade mit selbstgemachtem Apfelmus!! tmrc_emoticons.) Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach gemacht,

    Verfasst von Klaudi1609 am 6. Mai 2015 - 20:46.

    Schnell und einfach gemacht, das Ergebniss total lecker. Danke für das Rezept:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, hat super

    Verfasst von Judith32 am 31. März 2015 - 23:32.

    Tolles Rezept, hat super geklappt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, ich hab es heute auch

    Verfasst von ali.foerg@vr-web.de am 14. März 2015 - 13:55.

    Danke,

    ich hab es heute auch geschafft ein Bild hochzuladen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr einfach

    Verfasst von monerl am 9. Dezember 2014 - 20:09.

    Super lecker und sehr einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können