3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch-Quarkpfannkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 250 g Quark
  • 4 Eier
  • 250 ml Milch
  • 75 ml Mineralwasser
  • 1 Prise Backpulver
  • 500 g Kirschen
  • Fett zum Ausbacken
  • 1-2 Becher Kirschjoghurt
  • Zucker zum Bestreuen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eier trennen und mit Hilfe des Schmetterlings das Eiweiss zu Schnee schlagen. Umfüllen.

    Milch, Wasser, Eigelb, Mehl, Quark und Backpulver in den Closed lid geben und 20sec/Stufte 5 zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Eiweiss unterheben und ruhen lassen. Der Teig sollte nicht zu flüssig sein.

    Während der Teig ruht, Kirschen entsteinen.

    Fett erhitzen und 3-4 kleine Schöpflöffel Teig in die Pfann geben. Es sollen also 3-4 Pfannkuchen gleichzeitig ausgebacken werden (siehe Fotos). Mit jeweils 4 oder 5 Kirschen belegen und wenn die Unterseite Farbe angenommen hat wenden und auf der Kirschseite fertig backen. Mit Zucker bestreuen und nach Belieben Joghurt dazureichen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von pooly am 24. Oktober 2015 - 20:28.

    tmrc_emoticons.;) Vielen Dank für das tolle Rezept, die Pfannkuchen mit Apfelstückchen waren sehr lecker.

    Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker! Meine

    Verfasst von meggirose am 4. Juli 2015 - 16:26.

    Sehr Lecker! Meine Enkeltochter war begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut 

    Verfasst von atka089 am 6. November 2014 - 18:05.

    sehr gut  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt superlecker,  auch

    Verfasst von Marcenta am 13. Januar 2012 - 16:27.

    Schmeckt superlecker,  auch gut mit Äpfel oder ohne Obst und dafür mit Nutella. Meine Kinder haben alles durchprobiert und waren begeistert.

    Also vielen Dank für das Rezept und natürlich 5 Sterne von uns.

    Viele Grüße marcenta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird ausprobiert!

    Verfasst von sheriff am 12. Juli 2011 - 10:26.

    Wird ausprobiert!

    Liebe Grüße vom Sheriff aus Unterfranken


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können