3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

krautwickel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 4 Blätter Weißkohl, blanchiert
  • 100gr Brät
  • 250gr Hackfleisch gem.
  • 1 Ei
  • 1 Brötchen vom Vortag
  • Salz Pfeffer Paprika
  • 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe
  • 500gr Kartoffeln
  • 1L Wasser ca.
  • 1Eßl Gemüsebrühepaste
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Den ganzen Kohlkopf in heißes Wasser geben bis sich die Blätter lösen lassen.

    Zwiebel Knoblauch hacken und 4min mit varoma dünsten,dannaus dem Brät, Hackfl. Ei, Gewürze einen Fleischteig zubereiten.

    2 Eßl Fleischteig auf 1 Weißkohlblatt dünn streichen und aufrollen und in den Varoma legen mit den anderen Blättern ebenso verfahren. 1L Wasser1Eßl Gewürzpaste in den Mixtopf den Varoma aufsetzen und Krautwickel mit den geschälten Kartoffeln 40Min garen.Ich habe immer Selbstgemachte fertige Soße in Gläschen die ich dazu erwärme . Guten Appetit !

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

ich mache immer eine größere Menge und gefriere dann welche ein du braust sie nicht mit einem Faden binden,denn wenn sie imVaroma liegen kann nichts pasieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare