3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelauflauf Cavolfiore


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen

  • 250g Spiralnudeln ungekocht

Zum Überbacken

  • 2 Beutel Mozzarella
  • 100g Grünländer Chilie in Würfeln

Soßenzutaten

  • 1 große Zwiebel gevierteln
  • 1 EL Olivenöl
  • 150ml Sahne
  • 50g Schmand
  • 50ml Milch
  • 1TL Gemüsebrühe
  • 2EL Tomatenmark
  • 1 TL Pizzakräuter getrocknet
  • etwas Salz + Pfeffer zum Abschmecken
  • 50g Salamischmelzkäse
  • + zerkleinerter Käse vom Überbacken ca. 100g

Weitere Zutaten zum Auflauf

  • 220g Gemüse: Blumenkohlröschen, Rübenscheiben, Erbsen + Mais
  • 200g Schinken in Streifen oder Würfel
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Nudeln:
  1. 250g Spiralnudeln oder andere wie gewohnt im Salzwasser kochen

  2. Zum Überbacken
  3. den Mozzarella gewürfelt  + den Grünländer gewürfelt  in den [locked/Stufe 5 zerkleinern, umfüllen, Topf reinigen.

  4. für die Soße
  5. Die Zwiebel geviertelt in den Closed lid 4 SEK/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spachtel nach unten schieben

  6. Olivenöl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. (ohne Meßbecher)

  7. Die restlichen Zutaten der Soße in der Reihenfolge in den Topf wie Rezept und 20Sek/Stufe 4/Counter-clockwise operation( mit Meßbecher) vermischen.

  8. Fertigstellung:
  9. Erst die gekochten Nudeln,dann den Schinken, dann das Gemüse und jetzt die lauwarme Soße in die Auflaufform schichten, Deckel darauf und in den noch kalten Ofen damit. Ofen für 25Min./200°C backen.

  10. Deckel entfernen, mit dem restlichen 200g Käse zum Überbacken bestreuen und weitere 10 - 15 Min. bei 200°C überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

man kann die Nudeln auch ungekocht in die Auflaufform geben, dann muss man aber die Soßenflüssigkeit um ca. 300ml Wasser bzw. Milch erweitern. Garprobe nicht vergessen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Christiane, dein Rezept ist sehr gut...

    Verfasst von Edeltraud12 am 4. August 2018 - 13:44.

    Hallo Christiane, dein Rezept ist sehr gut angekommen. Ich habe ungekochte Nudeln verwendet, muß nur das nächste Mal die Garzeit verlängern.

    LG Edeltraud

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!...

    Verfasst von Sheelasken am 10. Dezember 2016 - 11:35.

    sehr lecker!


    Ich gehöre allerdings zur Antiblumenkohlfraktion (und Antizwiebelfraktion) und nehme immer Mais und ab und an auch mal grüne Bohnen (vom Vortag z.B.) das schmeckt sehr gut und ist auch sättigend!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker.  Wir haben so

    Verfasst von TanjaTR am 9. Februar 2016 - 18:07.

    Lecker. 

    Wir haben so ziemlich alles an Gemüse das wir hatten kutz auf Stufe 5 zerkleinert und dann drunter gemischt.

    eignet sich somit super zur Resteverwertung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und super lecker

    Verfasst von ChristinW am 24. Februar 2015 - 11:45.

    Einfach und super lecker tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich

    Verfasst von jordan100 am 30. Oktober 2014 - 18:01.

    Köstlich tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Mein

    Verfasst von catwomen23 am 3. April 2014 - 15:32.

    Sehr sehr lecker. Mein kleiner hat sogar nachschlag verlangt und des will was heißen tmrc_emoticons.)

    Werden wir auf alle fälle wieder machen

    tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker?! , Hallo

    Verfasst von christiane1962 am 20. Februar 2014 - 18:38.

    Oberlecker?! tmrc_emoticons.) , Hallo ingrid77, wir finden den Auflauf oberlecker und so saaaftig. Aber wie du schon sagst, die Geschmäcker sind eben unterschiedlich. (Hast Du auch wirklich alle Zutaten verwendet?)

    Viel Spaß mit Deinem TM wünscht Dir Christiane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, das Rezept hat uns

    Verfasst von ingrid77 am 16. Februar 2014 - 13:04.

    Sorry, das Rezept hat uns nicht so gut gefallen - Geschmäcker sind eben verschieden tmrc_emoticons.~ . Es war es zu wenig Flüssigkeit und es fehlt das gewisse Etwas. Auch dass die Zutaten geschichtet waren, kam nicht so gut an.

    Ich werde es aber in abgewandelter Form gewiss mal wieder kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Blumenkohl vorgaren? Hallo

    Verfasst von christiane1962 am 11. Februar 2014 - 18:04.

    Blumenkohl vorgaren?

    Hallo Pfirsich, ich schneide die Blumenkohlröschen immer in sehr kleine Röschen. Das hat bisher immer gereicht. Wenn du natürlich den Blumenkohl in etwas größeren Stücken möchtest, empfehle ich den Blumenkohl kurz vorzublachieren.

    Viel Spaß weiterhin mit Deinem TM wünscht Dir Christiane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gekocht und ich muss

    Verfasst von Pfirsich am 6. Februar 2014 - 00:25.

    Heute gekocht und ich muss sagen, alle waren begeistert. Schmeckt Super. Der Blumenkohl hatte noch ziemlich Biss, versuche nächstes Mal ihn etwas vorzugaren. Vielen Dank für das leckere Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mjam :p  - genau mein

    Verfasst von Tuppence am 5. Februar 2014 - 09:36.

    Mjam tmrc_emoticons.p  - genau mein Geschmack! Hatte keinen Chilikäse, den habe ich dann einfach durch Edamer und etwas Chilipaste ersetzt, dazu als Gemüse Möhren und geräucherten Speck. Vielen Dank für das Rezept.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Deine Idee mit den

    Verfasst von christiane1962 am 21. Januar 2014 - 16:08.

    Hallo, Deine Idee mit den Vollkornnudeln und Zuccini ist ja toll, die werde ich die nächsten Tage mal ausprobieren.

    Übrigens herzlichen Glückwunsch zu Deiner Schwangerschaft - ich hoffe euch geht es gut.

    Liebe Grüße Christiane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!  Bin

    Verfasst von Eglantine am 20. Januar 2014 - 22:30.

    Super lecker!!! 

    Bin schwanger im 5. Monat und hatte heute soooooo Lust auf einen Nudelgratin  Love

    Habe das Rezept ausprobiert mit Vollkornnudeln und Zucchini als Gemüse. Den Schmelz- und Chilikäse habe ich weggelassen, weil ich das nicht im Kühlschrank hatte. 

    Mein Mann hat freiwillig Nachschlag verlangt, obwohl er keine Vollkornnudeln noch Zucchini mag! Ha!!  tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke 5 Sterne *****  für

    Verfasst von christiane1962 am 18. Januar 2014 - 17:53.

    Danke 5 Sterne *****  für dein Rezept für Blumenkohlreste.

    Liebe Grüße Christiane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Blumenkohlschnitzel Hallo

    Verfasst von Thermomicha am 17. Januar 2014 - 15:54.

    Blumenkohlschnitzel

    Hallo Christiane, für Blumenkohlschnitzel nimmst Du leicht vorgegarte Blumenkohlröschen und panierst diese wie Schnitzel und brät´s Sie in der Pfanne unter mehrmaligem wenden goldbraun - lecker

    Gruß Micha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was sind

    Verfasst von christiane1962 am 13. Januar 2014 - 18:06.

    Was sind Blumenkohlschnitzel?

    Grüße Christiane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker, schmecker da ich

    Verfasst von Thermomicha am 12. Januar 2014 - 16:27.

    lecker, schmecker

    da ich Blumenkohl liebe, ist das der ideale Auflauf für mich. Aus dem Rest der Blumenkohl-Röschen gibt es dann noch einen feinen Blumenkohlsalat oder Blumenkohlschnitzel am nächsten Tag.

    Wenn ich den Auflauf das nächste Mal zubereite, werde ich am Tag vorher Schinkennudeln zubereiten und die Nudeln für den Blumenkohlauflauf gleich mitkochen.

    Gruß Micha

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können