3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudeln in Gorgonzola-Sahne-Sauce (Penne con gorgonzola e panna)


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Nudeln in Gorgonzola-Sahne-Sauce

  • 30 Gramm Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knobi
  • 500 Gramm Nudeln/Penne
  • 750 Gramm Wasser
  • 200 Gramm Sahne
  • 2 Tomaten, gewürfelt
  • 200 Gramm Gorgonzolakäse
  • etwas Pfeffer
  • nach Geschmack Chilliflocken
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Brühe, oder Gerwürzpaste
  • 1 Portion Spinat, Handvoll
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. - Zwiebel und Knofi in den Closed lid geben und 5 Sek/ Stufe 5 zerkleinern



    - Öl in den Closed lid geben und 3 min/ 100 °/ Stufe 1 andünsten



    - Wasser,Brühe, Salz und Sahne in den Closed lid ca 8 min/ 100 °/ Stufe 1 zum kochen bringen



    - die Nudeln in den Closed lid und laut Packungsangabe z.B. 9 min/ 100°/ Counter-clockwise operation Stufe Gentle stir setting kochen



    - Handvoll Spinat die gewürfelte Tomate und die Gorgonzola in den Closed lid und weitere 3 min/ 100°/Counter-clockwise operation/ Stufe Gentle stir setting vermengen



    Mit etwas Pfeffer, evtl. Chili und Parmesankäse verfeinern.



    Guten Appetit!
  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Achtung beim salzen des Gerichtes! der Gorgonzolakäse ist an sich sehr salzig.

Zur Sahne: ich habe RamaCremefine zum schlagen verwendet


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auch ohne Spinat und Tomaten ein Gedicht. Das...

    Verfasst von scharfes Messer am 14. Oktober 2017 - 18:02.

    Auch ohne Spinat und Tomaten ein Gedicht. Das Gericht macht süchtig. Wir müssen das in den Keller stellen, damit es keiner findet und die Nudeln kalt ist. Wird es häufiger geben, schmeckt besser als beim Italiener. Volle Punkte. Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wir werden das Rezept sicher wieder...

    Verfasst von l.anastasia am 9. Oktober 2017 - 21:04.

    Sehr lecker, wir werden das Rezept sicher wieder mal nachkochen! Danke viel mal tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker Hat uns allen super geschmeckt...

    Verfasst von Die Babs am 4. Juni 2017 - 13:43.

    Sehr sehr lecker! Hat uns allen super geschmeckt. Habe die Sahne teils durch Creme light Kräuter ersetzt und noch mit Bärlauchpaste gewürzt. Dafür habe ich Salz weggelassen. Yummi!!!

    Es grüßt euch die Babs 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Nudeln natuumlrlich in der Soszlige kochen Die...

    Verfasst von Sara Green am 31. Mai 2017 - 21:02.

    Die Nudeln natürlich in der Soße kochen.... Die Stärke erledigt den Rest und die Soße wird schön sämig,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • am Besten Markenudeln von Barilla verwenden, die...

    Verfasst von Sara Green am 19. September 2016 - 10:41.

    am Besten Markenudeln von Barilla verwenden, die gehen defentiv in linkslauf und rührstufe nicht kaputt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider sind die Nudeln

    Verfasst von Moni80 am 17. Juli 2016 - 15:35.

    Leider sind die Nudeln ziemlich kaputt gegangen. Geschmacklich ok, aber relativ matschig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...als Zutat stand da

    Verfasst von J.E.L.S. am 14. Juli 2016 - 14:53.

    Hallo...als Zutat stand da die Brühe fand sie leider nicht in der Beschreibung wann kommt sie rein ? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach zu

    Verfasst von morker am 7. Juni 2016 - 21:27.

    Sehr lecker und einfach zu machen!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Wassermenge in der Sauce

    Verfasst von melanienadja26 am 31. Mai 2016 - 12:55.

    Die Wassermenge in der Sauce war viel zu viel, konnte die Soße durch Umschütten in eine Pfanne und Wasser verköcheln lassen retten. Geschmacklich sehr fein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf der Suche nach einer Idee

    Verfasst von Kehrbi am 4. Mai 2016 - 14:38.

    Auf der Suche nach einer Idee was ich mich dem übrig gebliebenen Gorgonzola anstelle, bin ich auf dieses Rezept gestoßen. Ausprobiert und es für sehr lecker empfunden. Wird es bestimmt häufiger geben. Da ich keinen Spinat zur Hand hatte, habe ich es spontan mit Brokkoli gemacht,geht auch super.

    Yum yum yum tmrc_emoticons.-) Danke für dieses tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,aber das nächste mal

    Verfasst von Kathrin 74 am 18. April 2016 - 21:48.

    Lecker,aber das nächste mal mach ich etwas mehr Gorgonzola dabei!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können