3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelrouladen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Nudelrouladen

  • 8 Stück grüne Lasagneblätter
  • Salz u. Pfeffer
  • 150 g Thunfisch aus der Dose
  • 2 Stück Knofizehen
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 400 g Sahnequark
  • 1 Bund Kerbel
  • 2 Eier
  • 150 g frisch geriebener Parmesan
  • etwas Butter zum Ausfetten
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Nudelrouladen
  1. Die Lasagneblätter in kochendem Salzwasser bissfest garen. In kaltem Wasser

    abschrecken, gut abtropfen lassen und bereitlegen. Den Thunfisch abtropfen lassen

    und mit einer Gabel zerpflücken.

    Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trocknen und in feine Ringe schneiden.

    Die Knoblauchzehen schälen, den Kerbel waschen, trocknen mit d. Knofi in den Mixtopf geben Stufe 4 / 4 sec. Hacken. Sahnequark, Eier und 100 g Parmesan, Frühlingszwiebeln zu der

    Knoblauch-Kerbelmasse geben Linkslauf / Stufe 4 6sec. und alles mit Pfeffer und Salz abschmecken.

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

    Die Lasagneblätter jeweils mit der Füllung bestreichen und aufrollen. Die Rollen

    in breite Stücke schneiden und in eine gefettete Auflaufform setzen. Mit dem

    restlichen Parmesan bestreuen und auf der mittleren Einschubleiste ca. 15 Minuten

    überbacken.




10
11

Tipp

Wenn ich noch Babanossi oder Hartwürste im Kühlschrank habe, schneide ich sie klein und mische sie unter die Quarkmasse.

Dazu paßt ein gemischter Salat.










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare