3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pasta a la Zucchini-Käse-Sahne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zucchini-Käse-Sahne Sosse

  • 50 g Emmentaler
  • 25 g Parmesan
  • 2 Zucchini
  • 1 TL Knoblauchgrundstock
  • 50 g Olivenöl
  • 1 geh. EL Frischkäse (z.B.: Philadelphia)
  • 200 g süße Sahne
  • Salz, Pfeffer

Nudeln

  • 400 g Nudeln (z.B. Penne)
5

Zubereitung

    Meine Eigenkreation Zucchini-Käse-Sahne Sosse
  1. Emmentaler im Closed lid 5 sek / Stufe 7 zerkleinern, umfüllen dann Parmesan genauso zerkleinern und umfüllen

     

  2. Zucchini in große Stücke schneiden im Closed lid 4 sek / Stufe 4 zerkleinern. Olivenöl, Knoblauchgrundstock, etwas Salz und Pfeffer zugeben und 8 min / 100 Grad / Stufe 1 Counter-clockwise operation dünsten

  3. Frischkäse, Sahne, Parmesan zu den gedünsteten Zucchini geben. 7 min / Varoma / Stufe 1 Counter-clockwise operation

  4. 1 Minute vor Ablauf der Zeit, Emmetaler durch die Öffnung geben. Nach dem Kochen nochmals mit Salz Pfeffer abschmecken

    Während ihr die Sosse macht könnt ihr die Nudeln in einem Topf kochen. Die Sosse mit den abgegossenen Nudeln vermengen und mit Parmesan bestreuen. 

    Wenn man kein Koblauchgrundstock hat, muss man nach dem Käse umfüllen, 1-2 Knoblauchzehen zerkleinern. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das tolle

    Verfasst von AnkeRo am 31. Juli 2014 - 10:13.

    Glasses Danke für das tolle Rezept.

    Wir sind totale Zucchinifans und Nudeln, dazu sagt auch keiner nein.

    Also war diese Kombi genau richtig.  Danke schön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können