3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflaumenknödel aus Kartoffelteig


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 1000 g Kartoffeln
  • 330 g Mehl
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 gestr. TL Salz

Füllung

  • 10 Stück Hauspflaumen
  • 10 Stücke Würfelzucker

Abrundung

  • 100 g Butter
  • 2 Esslöffel Zucker
5

Zubereitung

    Teigzubereitung
  1. Wasser in den Closed lid füllen.

    Die Kartoffeln in den Varoma geben und 30 Minuten Varoma Stufe 1 weich kochen, pellen und noch warm durch eine Presse drücken.

    Mehl, Eigelb und Salz zu den durchgedrückten Kartoffeln geben und gleich mit der Hand verkneten. Dies geht so schneller als mit dem Thermomix.

    Teig kurz ruhen lassen.

     

  2. Füllung vorbereiten
  3. Die Pflaumen waschen, einschneiden, Kerne auslösen und jeweils durch ein Stückchen Würfelzucker ersetzen.

  4. Knödel herstellen
  5. Aus dem Teig pflaumengroße Kugeln formen, diese flachdrücken, die Pflaumen darin einpacken und Knödel formen. Diese in den Varoma oder auf den Varomaeinlegeboden legen und ungefähr 30 bis 40 Minuten Varoma Stufe 1 garen.    

     

    Kurz vor Ende der Garzeit die Butter in einem kleinen Pfännchen anbräunen, wer mag, kann auch noch einige Semmelbrösel dazugeben.

    Knödel auf die Teller verteilen, mit brauner Butter begießen und Zuckker darüber geben.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wassermenge im Mixtopf: Ungefähr einen cm über dem Messer


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oh man, durch längere Krankheit und viel...

    Verfasst von teddyundine am 16. Oktober 2016 - 06:31.

    Oh man, durch längere Krankheit und viel Arbeitsstress habe ich meine Rezepte etwas vernachlässigt, entschuldigt bitte, danke für die vielen Sterne, supi, freue mich wie verrückt. Schön, wenn es gut funktioniert hat und allen gut schmeckte.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern habe ich für die ganze Familie die...

    Verfasst von Küchenmaus74 am 29. September 2016 - 09:21.

    Gestern habe ich für die ganze Familie die leckeren Knödel gemacht. Volle Punktzahl. Habe gleich noch welche eingefroren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker! 5 Sternen!! 

    Verfasst von Coucou70 am 6. September 2016 - 00:44.

    Soooo lecker! 5 Sternen!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, liebe teddyundine, hab

    Verfasst von Donnerstagsmalerin am 18. Juli 2016 - 20:24.

    Hallo, liebe teddyundine,

    hab mal wieder deine Knödel gemacht. Diesmal mit Aprikosen. Sehr, sehr lecker und alles hat wieder geklappt. 

    Liebe Grüße

    Ein Leben ohne Thermomix ist möglich, aber sinnlos!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne und die

    Verfasst von teddyundine am 8. November 2015 - 16:51.

    Danke für die Sterne und die Tipps.

    Zuckerwürfel kommen bei uns auch manchmal rein, allerdings ohne Rum wegen der Enkel.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker die

    Verfasst von Stefan.Bernhardt am 30. Oktober 2015 - 13:25.

    Wirklich lecker die Pflaumenknödel! Aber ich hab noch ein paar Tipps:

    Wichtig! Unbedingt mehlige Kartoffeln nehmen. Ansonsten wird der Teig zu klebrig und man muss viel Mehl nachgeben. Dadurch werden die Knödel dann recht hart.

    Außerdem wären mir 10 Knödel zu groß gewesen. Habe 25 Stück daraus geformt. Das passt genau so , dass die Pflaumen dünn ummantelt sind...die Füllung ist ja sowieso das Beste am Knödel tmrc_emoticons.;)

    Und ein Tipp, den ich von meiner Oma hab: einen Zuckerwürfel in Rum getunkt! in die Pflaume tun. Das gibt der Füllung einen tollen Geschmack.Statt Butter habe ich eine Vanillesoße dazu gemacht tmrc_emoticons.).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuper lecker und hat

    Verfasst von Kermit1972 am 14. September 2015 - 16:47.

    Suuuuuper lecker und hat hervorragend geklappt Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zwei hatten ja geschrieben,

    Verfasst von teddyundine am 31. Juli 2015 - 15:25.

    Zwei hatten ja geschrieben, dass die Knödel zusammengefallen sind, habe sie heute wieder gemacht, hat alles funktioniert. Trotzdem habe ich noch die Wassermenge im Mixtopf ergänzt, tmrc_emoticons.;)  aber eigentlich kann es daran nicht liegen.

    Ich hatte diesmal 11 Stück und ein Baby ohne Pflaume. 6 im Varoma und 5 auf dem Einlegeboden, wobei mir die aus dem Varoma etwas besser schmecken, wieso auch immer.

                    



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, dass es gelungen ist.

    Verfasst von teddyundine am 17. Januar 2015 - 18:04.

    Super, dass es gelungen ist. Danke für die Sterne.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowas von lecker!! 5 Sterne

    Verfasst von Wiesental am 14. November 2014 - 20:05.

    Sowas von lecker!! tmrc_emoticons.)

    5 Sterne von uns tmrc_emoticons.;)

     


     


    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker.  Alles

    Verfasst von Julie0601 am 10. September 2014 - 14:30.

    Sehr sehr lecker. 

    Alles super geworden, ich habe 13 Klöse daraus formen können. 

    Mit Butter, Zucker Und Zimt  oder Vanillesoße echt lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, dass es bei dir nicht

    Verfasst von teddyundine am 2. September 2014 - 18:50.

    Schade, dass es bei dir nicht so geklappt hat. Wassermenge ist ja eigentlich egal, wenn die Zeit stimmt, man kann sie doch beobachten, vielleicht musst du sie nur einen Moment früher rausnehmen.

    Mehr als 10 - dann hat wahrscheinlich doch mit dem Verhältnis Kartoffeln/Mehl was nicht ganz hingehauen.

    Versucht es doch einfach noch einmal.Wir haben sie heute wieder gemacht, alles war in Ordnung.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, leider ist bei mir

    Verfasst von Mim01i am 31. August 2014 - 23:50.

    Hallo,

    leider ist bei mir heute das Phänomen eingetreten, wie es bei einem der vorigen Kommentare erwähnt wurde: Die Knödel sind mir davongeflossen.

    In dem Rezept lese ich keine Wassermenge - vielleicht könnte man das ergänzen? Ich hab mir schon überlegt, ob zu viel Wasser hochkocht und dann der Teig flüssig wird...

    Dass die Kartoffeln kalt sein müssen, denke ich eher nicht, oder? Laut Rezept werden die ja noch warm durchgedrückt, und den Teig lässt nur kurz ruhen.

    Gerne vergeb ich die Sterne beim nächsten Mal. Geschmacklich waren die Knödel ja sehr gut.

    Ich würde mich nur freuen, wenn das ganze auch noch Knödelform hätte.

     

    Ach ja, bei mir ergab es auch deutlich mehr als 10Knödel.

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Henrikeclara und

    Verfasst von teddyundine am 15. September 2013 - 19:21.

    Hallo, Henrikeclara und Donnerstagsmalerin, super, dass euch meine Klöße gefallen und gelungen sind. Danke für die Sternchen und die netten Worte.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz tolles Rezept meine

    Verfasst von henrikeclara am 11. September 2013 - 16:49.

    Ganz tolles Rezept meine ersten  kloesse die mir gelungen sind

    Habe sie aber mit Erdbeeren gefüllt so kenn ich sie von meiner oma

    Danke fürs rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo teddyundine, das Rezept

    Verfasst von Donnerstagsmalerin am 3. September 2013 - 21:11.

    Hallo teddyundine,

    das Rezept ist "finger lickin good". Zum reinlegen. Alles hat super geklappt. Nur für uns 2 war es zuviel, zum Glück haben wir willige Nachbarn, die gerne meine thermomix-leckereien bewerten wollen.

    vielen Dank und liebe Grüße

    Ein Leben ohne Thermomix ist möglich, aber sinnlos!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Karo, vielen Dank für

    Verfasst von teddyundine am 1. September 2013 - 21:16.

    Liebe Karo, vielen Dank für deine Sternchen. Weiß nicht, wieso sie zusammengefallen sind, ist mir noch nie passiert, kalt müssen die Kartoffeln sein, das ist auf jeden Fall besser. Gutes Gelingen beim Versuch 2.

    Gruß

    Teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie Vorgestern gemacht.

    Verfasst von Karo65 am 28. August 2013 - 10:10.

    Hab sie Vorgestern gemacht. Mir sind die Knödel leider zusammengefallen. Hab noch Vanillesoße dazugemacht. Vom Geschmack her waren sie wirklich suuuuuper lecker!!! tmrc_emoticons.)  Der Teig klebte etwas,deswegen hab ich dann noch mehr Mehl dazugegeben. Es wurden dann auch 20 Stück! Am nächsten Tag haben sie dann auch noch genau so lecker geschmeckt! Vielleicht wäre es besser,Kartoffeln vom Vortag zu nehmen,damit der Teig etwas "stabiler" wäre? Dann wäre der Teig auch nicht mehr so klebrig und man bräuchte nicht mehr so viel Mehl noch extra zufügen. Ich probiere es einfach beim nächsten Mal mal aus. tmrc_emoticons.;)

    Es hat alles seinen Sinn!


    Liebe Grüße     Karin


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Syde und Lelchen,

    Verfasst von teddyundine am 17. August 2013 - 18:43.

    Hallo, Syde und Lelchen, freut mich total, dass sie euch gelungen sind und auch geschmeckt haben. vielen lieben Dank für die Sternchen.

    Gruß

    Teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht, gekocht hats

    Verfasst von Lelchen am 17. August 2013 - 17:51.

    Heute gemacht, gekocht hats dann der Thermi

    Von uns bekommst Du 5 *****

    Danke fürs Rezepteinstellen. Hat wunderbar geschmeckt.

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Teddyundine, egal was

    Verfasst von Syde2406 am 16. August 2013 - 14:13.

    Hallo Teddyundine,


    egal was wer sagt, wir fanden die Knödel superlecker, Big Smile


    Lg Sylvia

    Achte gut auf     d i e s e n     Tag, denn er ist das Leben.   (Rumi)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ihr Lieben ehrlichen

    Verfasst von teddyundine am 16. August 2013 - 12:52.

    Hallo, ihr Lieben ehrlichen Bewerter, danke für die Sterne und Thermoguzzi, danke für deinen Kommentar, ich denke auch so, finde es aber schon merkwürdig, wer weiß, wer mich nicht mag. Jedenfalls sollte man schon sagen, wenn einem was nicht gefällt, sonst kann es ja nicht besser gemacht werden. Einfach nur wenig Sterne anklicken und keinen Kommentat dazu geben, ist schon dreist. Sollte eigentlich gar nicht gehen, das wäre besser.

    Freue mich trotzdem, dass es schon zwei Leuten sehr gut geschmeckt hat und hoffe, dass es noch mehr versuchen, natürlich muss man Süßsspeisen mögen, sonst macht es keinen Sinn. Da sie uns schmecken, klicke ich jetzt mal selber die 5 Sterne an, mein Mann meinte, sie kommen dann halt von ihm.  tmrc_emoticons.;)



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das koche ich heute doch

    Verfasst von Silberlocke am 16. August 2013 - 12:39.

    Das koche ich heute doch gleich, Pflaumen habe ich da und die anderen Zutaten sowieso. Freue mich schon jetzt auf das Mittagessen.

    Gruß

    silberlocke

    Die Silberlocke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, ausprobiert, super

    Verfasst von piepser_ks am 16. August 2013 - 12:36.

    So, ausprobiert, super lecker, etwas mehr Mehl habe ich gebraucht, aber das macht nichts, vielleicht waren meine Kartoffeln noch zu warm. Jedenfalls geschmeckt wie früher zu Hause, gerne 5 Sterne.

    Kochen macht Spaß, für andere kochen schafft Freundschaften.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieder mal 2 Bewertungen und

    Verfasst von Thermoguzzi am 15. August 2013 - 16:17.

    Wieder mal 2 Bewertungen und kein Kommentar dazu.

    Naja teddyundine, mach dir nix draus, es scheint ja hier in der Rezeptewelt die neue alte gängige Art zu sein. Mich schreckt es jedenfalls nicht ab, sondern macht mich nur noch neugieriger. Ich kenne diese Art Knödel nicht, will es aber bei Gelegenheit mal Nachkochen. Das wird zwar dauern, den meine todo-Liste ist ja schon ewig lang, grins...... aber ich lass dir schon mal ein Herzerl da und bitte um Geduld mit der Bewertung. Love

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Mama macht aus dem Teig

    Verfasst von Kallewirsch am 15. August 2013 - 15:30.

    Meine Mama macht aus dem Teig immer Zwetschgenmaultauschen, aber die Knödel schmecken mit Sicherheit auch total lecker. Herzerl bleibt schon mal da.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Knödel kenne ich aus

    Verfasst von piepser_ks am 15. August 2013 - 00:36.

    Diese Knödel kenne ich aus meiner Kinderzeit, schön, dass ich die nun auch im Thermomix einmal selbst probieren kann. Pflaumenzeit ist ja jetzt, werde ich bald versuchen. Ein Herz habe ich schon vergeben.

    Kochen macht Spaß, für andere kochen schafft Freundschaften.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Friseuse und Thermielfe, ich

    Verfasst von teddyundine am 15. August 2013 - 00:30.

    Friseuse und Thermielfe, ich bin schon gespannt, ob sie euch schmecken werden, wenn sie aus dem TM kommen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diese süßen Knödel.

    Verfasst von Friseuse am 14. August 2013 - 18:19.

    Ich liebe diese süßen Knödel. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da stimm ich UTe zu, die

    Verfasst von Thermielfe am 14. August 2013 - 18:04.

    Da stimm ich UTe zu, die werden aufjedenfall mal gemacht.Herzchen lass ich dir auch schonmal hier! tmrc_emoticons.)

    Kochen ist eine Kunst und keineswegs die unbedeutendste. (Luciano Pavarotti)


    Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na du bist ja vielleicht

    Verfasst von teddyundine am 14. August 2013 - 17:55.

    Na du bist ja vielleicht schnell, liebe Ute, ich habe doch eben gerade auf "Veröffentlichen" geklickt. Danke für das Herz.

    Mit dem Mehl muss man ein wenig experimentieren, immer abhängig von der Wärme der Kartoffeln oder von der Eigröße. Aber das hat man fix im Gefühl. Der Teig muss eben halten und darf aber auch nicht zu sehr kleben.

    Das schafft ihr schon.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die hören sich aber lecker an

    Verfasst von Ute1963 am 14. August 2013 - 17:52.

    die hören sich aber lecker an und lecker aussehen tun sie auch! Von mir gibt es schon mal ein Herzchen  tmrc_emoticons.)

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können