3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Putengeschnetzeltes Paprika/Chili


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Putengeschnetzeltes Paprika/Chil

  • 1 Zwiebel, geschält, geviertelt
  • 2 Zehe Knoblauch, geschält
  • 1 rote Paprika, gewaschen, entkernt, in groben Stücken
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 30 Gramm Öl
  • 500 Gramm Putengeschnetzeltes
  • 3 Packung Brunch Paprika& Peperoni
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1/2 Esslöffel Pfeffer
  • 1 Esslöffel Brühe, Pulver
5

Zubereitung

    Paprika Putengeschnetzeltes
  1. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Paprika und Zucker (macht die Paprika verdaulicher!) und 30 g Öl in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern, wieder mit dem Spatel nach unten schieben und 5 Min./Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher andünsten.

    Putengeschnetzeltes dazu geben und 5 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.

    Den Frischkäse, Salz, Pfeffer und Brühepulver dazu geben. 15 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 köcheln lassen.

    Den Reis währenddessen im Kochtopf zubereiten.
    Auch sehr lecker mit Nudeln!

    Viel Spaß beim ausprobieren!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren