3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Röhrenklump wie bei Oma


Drucken:
4

Zutaten

0 Person/en

  • 750 g Kartoffeln geschält
  • 1 Zwiebel
  • 3 Eier
  • 375 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 200 g Speck
  • 6
    2h 20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Röhrenklump
  1.  Den Speck in dünne Scheiben schneiden und die Auflaufform mit 1/3  des Specks auslegen.

  2.  Die Kartoffeln und Zwiebel vierteln und in den . 20Sek/St 5 zerkleinern.

     Dann alle restlichen Zutaten in den gebe und 20 Sek / St 5 / verrühren 

     Alles in die Auflaufform giessen und mit dem restlichen Speck belegen.

  3.  Jetzt alles in den vorgeheizten Backofen für 2Std. Bei 190 C backen.

     Dazu schmeckt Apfelmus oder Zwetschgen Kompott

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Auf meinen Bildern habe ich die dreifache Menge genommen, weil bei diesem Essen wir immer mit ein paar Leuten mehr am Tisch sitzen und auch sehr viel essen.

Das Rezept ist schon ganz alt ( von meiner Oma ) ich habe es auf den Thermomix umgeschrieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Gab es heute mittag mit Apfelmus.

    Verfasst von Babsi27 am 24. November 2019 - 20:33.

    Sehr lecker. Gab es heute mittag mit Apfelmus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept entspricht genau dem meiner...

    Verfasst von Liz.V am 16. November 2019 - 11:51.

    Das Rezept entspricht genau dem meiner Schwiegermutter; und die hat es auch von ihrer Mutter usw.
    Allerdings brate ich die Kartoffel-Ei-Masse in einer beschichteten Pfanne an, bevor ich die Masse in die Auflaufform fülle.

    Dieser Röhrenklump ist eins meiner absoluten LieblingsessenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr altes Rezept, das immer sehr aufwändig...

    Verfasst von Lena Seibert am 10. November 2019 - 12:13.

    Ein sehr altes Rezept, das immer sehr aufwändig zu kochen war, wird dank Thermi jetzt einfach in der Zubereitung. Wir essen es in den Wintermonaten sehr gerne, es erinnert mich an meine Kindheit, Oma hat es für die ganze Familie gekocht. Danke fürs einstellen. Ich mache auch immer mindestens die dreifache Menge.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können