3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerkrautboden Pizza - Logi tauglich


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Boden

  • 1 Dose Sauerkraut, groß, möglichst vorgegart
  • 4 Eier
  • 100 g Käse, Emmentaler
  • Salz ; Pfeffer

Sauce

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Öl
  • 400 g Pizzatomaten
  • 20 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker, Pfeffer, Paprika (es)
  • 1 EL Oregano

Belag nach Wunsch

5

Zubereitung

    Boden
  1.  

    1. Das Sauerkraut im Garkörbchen abtropfen lassen und entweder mit einem Geschirrtuch ausdrücken oder in Portionen mit der Hand.  Soll dann ziemlich trocken sein. 

    2. Käse auf gewünschte Größe zerkleinern.  Ca. 10 Sek./Stufe 5. Ich reibe gleich mehr Käse, damit ich was für den Belag habe. Den Käse für den Belag umfüllen. 

    3. Sauerkraut und die Eier in den Closed lid zum Käse geben und Salz und Pfeffer nach belieben.  Zu einem Teig verarbeiten 2 Minuten / Dough mode

     

    Den Teig gleichmäßig verteilen auf ein rundes Pizzablech oder auf ein Backblech.  Beides vorher mit Backpapier auslegen.

    Den Boden im vorgeheizten Ofen bei 180° Umluft ca. 20 Minuten  vorbacken. 

     

     

     

    Die Sauce

     ( Achtung ich mache immer die doppelte Menge als Vorrat und den Rest tu ich in Gläser )

     

    1. Zwiebel und KnoblauchClosed lid 3 Sek. / Stufe 5. 

     

    2. Öl zugeben 3 Minuten / Varoma / Stufe 1 dünsten. 

     

    3. Restliche Saucen Zutaten in den Closed lid geben und 10 Minuten / 100 ° / Stufe1 köcheln. 

     

    Den Boden mit Hälfte der Sauce bestreichen und nach Wunsch belegen. 

     

    Ich gebe als nächstes den Käse drauf und dann frische Champions in Scheiben geschnitten und Salami. 

     

    20-30 Minuten fertig backen. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 Die Portionen ist nur ungefähr.  Kommt ja darauf an was für große Stücke man nimmt. 

Für die Gewichtung gab es bei mir noch einen Salat. 

 

Die Idee des Rezeptes stammt von einer FB Logi Gruppe von Thomas Schäffler.  Ich hab es auf den Thermi umgeschrieben. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Endlich bin ich dazu gekommen dieses Rezept zu...

    Verfasst von hondro am 7. Oktober 2018 - 14:25.

    Endlich bin ich dazu gekommen dieses Rezept zu testen. 5 Sterne von mir. Ganz mein Geschmack und ganz simpel. Hab auch nen Beutel Sauerkraut genommen und nur mit Speck und Käse belegt.
    Sehr,sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Katha-Mueller am 26. September 2017 - 13:35.

    Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Pizza ist super. Einer der besten Low Carb...

    Verfasst von sportyThermi am 3. September 2017 - 07:38.

    Die Pizza ist super. Einer der besten Low Carb Böden!
    Ich habe einen Sauerkrautbeutel mit 500g verwendet, hatte daher auch gar kein Problem mit dem Blech weil der Boden nicht so groß wie das Blech wurde, da tropfte nix.
    Der Boden wurde auch schön knusprig!
    Bei uns waren es allerdings nur 2 Portionen... da ich mir den Käse als Belag gespart habe war das aber auch OK 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super LECKER!!!!!!!!!

    Verfasst von greti-04 am 25. Februar 2017 - 20:14.

    Super LECKER!!!!!!!!!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz interessante

    Verfasst von Dea13 am 16. März 2016 - 09:56.

    Ganz interessante Pizza-Variation. Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön.  Ja das kann ich

    Verfasst von DasMauserl am 21. Januar 2016 - 23:04.

    Dankeschön. 

    Ja das kann ich mir vorstellen, deshalb ja Blech oder Pizzablech tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee.Aber unbedingt

    Verfasst von marflotho am 21. Januar 2016 - 22:58.

    Tolle Idee.Aber unbedingt eine geschlossene Form verwenden. (Habe Springform mit Glasboden und Silikonrand verwendet und durfte/musste hinterher den Backofen putzen tmrc_emoticons.-( ).

    Mein Belag: 1 Dose Thunfisch in Wasser, abgetropft und zerpflückt; 1 Dose Kichererbsen und ein paar frische Datteltomaten, halbiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können