3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saure Kartoffelrädle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Eintopf

  • 500 g Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Msp. Kümmel
  • 500 g Kartoffen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 65 g Rotwein
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Nelke
  • etwas Pfeffer
  • 200 g Fleischwurst, in Streifen
  • 1 EL milder Essig, hell
5

Zubereitung

  1. Wasser, Salz und Kümmel in den Closed lid geben. Garkörbchen einhängen und Kartoffeln einwiegen. 25 - 30 Min. Varoma Stufe 1 weich kochen. Mixtopf leeren und kurz ausspühlen. Zwiebel 5s Stufe 8. Butter zugeben, 3 Min. Varoma Stufe 1 andünsten. Mehl Rotwein, Gemüsebrühe und Gewürze zugeben. 15 Min. 100° Stufe 1 (falls es überkocht auf 90° zurückschalten). Währendessen Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Garkörbchen einsetzen und Soße abgießen. Soße zurück in den Mixtopf. (Alternativ: Lorbeerblatt und Nelke entfernen und die Soße 1 Min. Stufe 10 pürrieren). Wurst, Kartoffeln und den Essig zur Soße geben und alles 5 Min. Counter-clockwise operation 100° Gentle stir setting durchköcheln lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Doppelte Menge müsste eigentlich auch funktionieren. Habe das Rezept für nur 2 Personen im Thermomix getestet, weil ich nur 500g Kartoffeln zu Hause hatte. Bei doppelter Menge, die Kartoffeln im Varoma garen (eventuell etwas länger; je nach Größe der Kartoffeln). Kochzeit der Soße auf 20 Min. verlängern)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt lecker die Suppe Danke fr das Rezept...

    Verfasst von Tulpe 1602 am 25. Juni 2017 - 17:44.

    Echt lecker, die Suppe Danke für das Rezept.


    Liebe Grüße von Tulpe 1602


    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann erhöhe die Gemüsebrühe

    Verfasst von banjole am 2. Januar 2016 - 20:00.

    Dann erhöhe die Gemüsebrühe einfach auf 565g!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, was kann ich statt

    Verfasst von Kanimasi am 2. Januar 2016 - 10:38.

    Hallo, was kann ich statt Rotwein nehmen? Ich glaube sonst schmeckt es meiner Tochter nämlich nicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es sehr gut

    Verfasst von Lelchen am 15. Oktober 2013 - 09:41.

    Uns hat es sehr gut geschmeckt, allerdings lassen wir die Wurst weg.

    Danke fürs Rezept.

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo banjole, das ist ja ein

    Verfasst von Tina 1964 am 12. Mai 2013 - 19:29.

    Hallo banjole,

    das ist ja ein schwäbiisches Rezept aus Urgrossmutterzeiten und mir hat es sehr gut geschmeckt.

    Danke fürs Rezept.

    Tina1964

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können