3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargel Crepe mit Schinken und Käse überbacken


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

für die Crepes Rezept aus dem GKB

  • 50 g Butter
  • 500 g Milch
  • 200 g Wasser
  • 250 g Mehl
  • 4 Stück Eier
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung

  • 12 Stück Spargel, nach Möglichkeit gleich dick
  • 6 Scheiben Kochschinken
  • 6 Scheiben Käse, ich habe Gouda genommen
  • etwas Kräutersalz

Hollandaise aus dem GKB. Ich habe fertige aus der Packung genomen

  • 1 Packung Sauce Hollandaise, Kann natürlich auch selber gemacht werden

Käse

  • 150 g geriebenen Gouda
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Die Crepes nach Rezept vom Chip GKB herstellen
  1. Butter in den Mixtopf geben und 2 Minuten/70Grad/Stufe2 schmelzen.

    Restliche Zutaten in den Mixtopf geben. 20 Sek./Stufe 4

    umfüllen und 30 Minuten quellen lassen

    Danach Crepes ausbraten in der Pfanne

  2. Spagel vorbereiten
  3. Den geschälten Spargel in den Varoma legen. Habe ihn in Varoma und Einlegeboden aufgeteilt. mit etwas Kräutersalz salzen.

    500 ml Wasser in den Mixtopf geben Varoma aufsetzen und 25Min/Varoma/Stufe 1 der Spargel garen

  4. Crepes füllen
  5. Auf einen Crepe jeweils eine Scheibe Kochschinken Käse und zwei Stangen Spargel legen und einrollen.

  6. Die Rollen in eine gefettete Auflaufform legen.

     

    Hollandaise drüber geben.

    Oben drauf den geriebenden Käse

     

    Ca. 25 Minuten bei 220Grad in den Backofen

  7. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch kalt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Cepes schmecken sehr lecker. Das Essen wird es...

    Verfasst von 0aika0 am 27. November 2017 - 20:26.

    Die Cepes schmecken sehr lecker. Das Essen wird es noch öfters geben.

    Dafür gebe ich 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ...

    Verfasst von TheresiaZ am 28. Mai 2017 - 13:01.

    Super lecker!!
    Allerdings habe ich mehr Zeit gebraucht...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr leckere, aber auch

    Verfasst von femal87 am 26. Juni 2016 - 00:47.

    Eine sehr leckere, aber auch nahrhafte Mahlzeit tmrc_emoticons.D

    Die aber auch super gut ankam bei unserem Besuch Love Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 

    Verfasst von felixkatze17 am 8. Juni 2016 - 19:13.

    Super lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, war das lecker. ...

    Verfasst von 19Lucia75 am 18. Mai 2016 - 10:53.

    Wow, war das lecker. ... Dieses Gericht wird es definitiv noch öfter geben. ... lecker lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können