3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

superschnelle Zucchini-Patties für Burger


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Stück

Grundmasse:

  • 400 g Zucchini, in groben Stücken
  • 100 g Paniermehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Grundmasse:
  1. die Zucchini in den Closed lid geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben
  2. die restlichen Zutaten (Gewürze nach Geschmack) hinzufügen und Counter-clockwise operation 10 Sek/ Stufe 3,5 vermischen
  3. aus der Masse 4 flache (!) Patties formen und in einer Pfanne mit Öl goldbraun braten (um die Patties besser in die Pfanne setzen zu können, diese ggf. mehlieren)
  4. Burger nach Lust und Laune belegen und genießen tmrc_emoticons.)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe hier bewusst nur die Zutaten für die Grundmasse angegeben. Diese kann nach Belieben gewürzt werden, z.B. durch Zugabe von Röstzwiebeln/rohen Zwiebeln, Gemüsebrühepulver, Kreuzkümmel, Koriander und und und. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt...

Das Paniermehl lässt sich übrigens ganz leicht aus alten, getrockneten Brötchen etc herstellen...einfach in Stücken in den Mixer geben und fein mahlen. Alternativ können auch Haferflocken verwendet werden. Diese entweder auch fein mahlen oder im Ganzen zur Masse geben, dann evt die Menge erhöhen, sodass eine Bindung entsteht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, habe noch das Gewürz Garam Masala...

    Verfasst von lafe1997 am 26. August 2017 - 17:52.

    Sehr lecker, habe noch das Gewürz Garam Masala mit rein gegeben....subba👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diese Burger 1 gehen sie verdammt...

    Verfasst von Sykarie am 11. Mai 2017 - 07:47.

    Ich liebe diese Burger. 1. gehen sie verdammt schnell und 2. schmecken sie auch noch so unwahrscheinlich gut. Ich werde sie heute mal auf den Grill werfen.
    Ich freu mich jetzt schon Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich super, hab

    Verfasst von MissMapelsAssistentin am 18. August 2016 - 14:02.

    Geschmacklich super, hab statt Salz einen TL Gemüsebrühe und etwas KnobLauchpulver zugegeben. Leider wars etwas weich von der Konsistenz, aber flachgedrückt werden sie richtig knusprig. Meine Maus hat den halben Teller allein gegessen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Woche probiert u ich

    Verfasst von tasch08 am 12. August 2016 - 11:12.

    Diese Woche probiert u ich muss sagen sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee Da wird auch für

    Verfasst von Thermomädel am 9. August 2016 - 09:17.

    Tolle Idee tmrc_emoticons.-)

    Da wird auch für den Vegetarier der Grillabend zum Genuss!

    LG vom Thermomädel

    ----

    Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu Essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können