3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenreis Mexiko


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Öl
  • 500 g passierte Tomaten
  • (Dose oder Tetrapack)
  • 600 g Wasser
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 30 g Tomatenmark
  • 200 g Reis, parboiled
  • 400 g Paprika, bunt
  • in Stücken
  • 250 g Champignons
  • in Scheiben
  • 1 Dose Mais, (Abtropf
  • gew.285 g)abgetropft
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • (Abtropfgew.255 g)
  • abgespült und abgetropft
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid geben und 3Sek./Stufe 5 zerkleinern.


    Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.


    Tomatenpüree,Wasser,Brühwürfel,Gewürze,


    Tomatenmark und Reis zugeben und 25 Min./100°/Counter-clockwise operation /Stufe1 garen.


    Paprika,Champignons,Mais und Kidneybohnen in


    den Varoma geben,aufsetzen und 10 Min./Varoma/


    Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.


    Varomainhalt in eine große Schüssel füllen,Tomaten-


    reis darübergeben,vermischen und heiß serviern.


    Variante:


    Wer es scharf liebt,kann mit Zwiebeln und Knoblauch


    auch eine entkernte Chilischote zerkleinern.


    Quelle:


    Finessen:Vegetarisch geniessen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie kommt ein solches Rezept in die Vorwerk...

    Verfasst von roadi am 12. Februar 2017 - 15:35.

    Wie kommt ein solches Rezept in die Vorwerk Rezepte Sammlung bzw. auf den Cook-Key ?


    Das Rezept ist eine übergare Matsche für zahnlose, der Inhalt vom Varoma wird zuletzt nicht richtig gar und gut schmecken tut es nicht wirklich.


    Unter Geling Garantie verstehe ich etwas anderes.


    Schade um die vergeudete Zeit. Echt ärgerlich !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vieeeel zu lange kochzeit für den Reis, 25...

    Verfasst von 24seven365 am 10. Januar 2017 - 17:04.

    vieeeel zu lange kochzeit für den Reis, 25 minuten und dann nochmal 10 minuten um die bohnen aufzuheizen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War uns leider ein bisschen matschig. Reis wohl...

    Verfasst von Bibi1602 am 9. Januar 2017 - 21:39.

    War uns leider ein bisschen matschig. Reis wohl lieber kürzer kochen ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe den

    Verfasst von Summersun44 am 22. Oktober 2015 - 23:53.

    Sehr lecker!

    Habe den Tomatenreis wie beschrieben zubereitet und eine Tüte TK Mexikogemüse in der Pfanne zubereitet. Die Paprika die noch im Kühlschrank war, kam auch gleich mit dazu. Den fertigen Reis (25 min) dann über das fertige Gemüse in der Pfanne gegeben und vermischt. Hat uns sehr gut geschmeckt und Fleisch haben wir definitiv nicht vermisst! Wird es wieder geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker. Auch die

    Verfasst von Steffiliene am 18. März 2015 - 14:57.

    War sehr lecker. Auch die Kids mochten es tmrc_emoticons.) Ich hab einfach noch für die Jungs geschnittene Minirostbratwürtchen dazugegeben und mitgegart und ich hatte noch ein halbes Glas eingelegte Paprika; man kann also prima Reste verwerten. Wird also wieder gekocht Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von martink. am 6. November 2014 - 12:24.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat echt toll geschmeckt,

    Verfasst von Consti am 11. Oktober 2014 - 21:45.

    Hat echt toll geschmeckt, hatte leider keine Pilze mehr, dafür aber noch eine Zucchini tmrc_emoticons.;-) Die erste Kochzeit vom Reis habe ich  auf 20 min reduziert, denn ich mag ihn etwas körniger und nicht wie beim Milchreis! Wird's sicherlich öfter geben! Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wenn der Kühlschrank leer

    Verfasst von Gagalinchen am 1. August 2014 - 23:04.

    wenn der Kühlschrank leer ist

    dieses Rezept eignet sich hervorragend für Tage, an denen der Kühlschrank leer ist. Gehackte. Tomaten, Reis, Mais und rote Bohnen sind immer im. Vorratsschrank und eine einsame Paprika hab ich auch noch im Kühlschrank gefunden. Mein hat zwar wieder mal das. Fleisch vermisst, aber ich fands super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben lecker und super!!!

    Verfasst von lopessemedo am 17. Dezember 2013 - 11:08.

    Wir haben lecker und super!!! Es ist einfach kochen und schnell Zeit.

    Ich bin sehr zufrieden!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker :) und schnell

    Verfasst von Thermolenchen am 27. August 2012 - 21:38.

    super lecker tmrc_emoticons.) und schnell zubereitet, meine Familie liebt dieses Rezept ! dafür geb ich gern 5 Sterne !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo und vielen Dank, es hat

    Verfasst von janinastein am 5. Mai 2012 - 23:42.

    Hallo und vielen Dank, es hat uns sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe es am Wochenende

    Verfasst von Sandra1605 am 6. März 2012 - 14:33.

    Hallo,


    habe es am Wochenende ausprobiert; mit Vollkornreis! War super lecker und ergaben 4 große Portionen!


    Wird auf jeden Fall unter Lieblingsgerichten gespeichert, denn das wird es öfter geben!


    Und das Beste: es ging ruck-zuck! tmrc_emoticons.;)


    Viele Grüße


    Sandra


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, leckeres Rezept, hat

    Verfasst von carmen.happy am 5. November 2011 - 16:22.

    Hallo,

    leckeres Rezept, hat jemand schon mit Vollkornreis probiert?

    Danke

    Carmen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Gericht und reichlich

    Verfasst von yvi2202 am 3. Oktober 2011 - 19:42.

    Klasse Gericht und reichlich für zwei Tage.

    Sehr lecker. Wir mit Sicherheit öfters gemacht!!!

    Danke für das Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, lecker, lecker!!!

    Verfasst von sweetynatalia am 6. September 2010 - 00:14.

    Sehr lecker. Vielen Dank für das Rezept. Nachkochen zu empfehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne

    Verfasst von JasyMausi am 13. April 2010 - 12:00.

    Dieses essen ist nicht nur super lecker sondern auch reichlich. Ich hab alles so gemacht wies im Rezept steht und wir haben für den nächstes Tag auch noch ein volles essen über. Ideal für uns "Schichtarbeiter", so kann man sich dass kochen für den nächsten Tag sparen. Echt super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja vielen Dank für die

    Verfasst von sternenhimmel am 7. Februar 2010 - 15:19.

    Ja vielen Dank für die schnelle Antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • varoma

    Verfasst von scooter am 7. Februar 2010 - 14:36.

    Hallo Sternenhimmel


    Erst den Reis und die Zutaten  25 Minuten garen und dann den Varoma mit dem Gemüse noch mal 10 Minuten garen.


    Hoffe  dir ist damit geholfen


    Scooter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Scooter Soll man den

    Verfasst von sternenhimmel am 6. Februar 2010 - 17:25.

    Hallo Scooter


    Soll man den Varoma dann nach 15 min aufsetzten und dann zusammen alles fertig garen, oder erst den Reis und dann das Gemüse extra...??? Müsst zusammen gehn oder?


    Vielen Dank für die Antwort...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können