3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Tortellini-Auflauf mit Broccoli und Gorgonzolasauce


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 400 g Fertig-Tortellini (Füllung nach Belieben)
  • 300 g Broccoli (frisch oder TK)
  • 200 g Möhren (frisch oder TK)
  • 1 große Zwiebel, geviertelt und geschält
  • 15 g Fett (Öl, Butter oder Margarine)
  • 100-150 g Gorgonzola
  • 500 g Wasser
  • 2 TL Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • 150 g Milch
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • 25 g Mehl
  • 100 g geriebener Käse (Gouda, Edamer, Emmentaler), oder am Stück und im Thermomix ganz zu Anfang reiben
  • Fett für die Auflaufform
5

Zubereitung

  1. Falls Käse am Stück zum Bestreuen des Auflaufs verwendet wird, diesen am besten gut gekühlt (dann klebt er nicht so) in 2-3 Stücke schneiden, in den Closed lid geben und 8 sec. auf Stufe 5 reiben.

     

  2. Tortellini nach Anweisung separat auf dem Herd zubereiten oder mit dem Gemüse im Einlegeboden im Therrmomix mitgaren.

    500g Wasser in den Closed lid einwiegen, Brühe hinzufügen, Broccoliröschen und in Scheiben oder Stifte geschnittene Möhren in Gareinsatz und/oder Varoma füllen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen. 200g Garflüssigkeit auffangen, Rest kann weggeschüttet werden.

    1 Auflaufform fetten, Tortellini  und Gemüse hineinschichten.

  3. Die Zwiebel in den leeren Closed lid geben, 5 sec. auf Stufe 5 zerkleinern, nach Belieben mit Paprikapulver bestäuben und 2,5 Min./100°C/Stufe 1 dünsten. Die Stücke mit dem Spatel oder Silikonschaber nachunten schieben.

    200g Garflüssigkeit, Milch, Gorgonzola in Stücken, Mehl und Gewürze nach Geschmack hinzufügen, Spritzschutz drauf und 5 sec auf Stufe 10 durchmischen. Dann alles 7 Min./100°C/Stufe 3 kochen lassen. Ggf. nochmals mit Gewürzen abschmecken.

  4. Die Soße über den Auflauf gießen, den Käse drüberstreuen und im Backofen bei Ober-Unterhitze 200°C oder Umluft 175°C auf unterer Schiene 25-30 Min. backen. Im vorgeheizten Ofen verkürzt sich die Zeit entsprechend.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch lecker mit anderen Nudeln oder Gnocchis.

Das Überbacken mit Käse kann man auch weglassen und die Nudeln mit Gemüse und Soße servieren.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geht ziemlich schnell und ist mega lecker!...

    Verfasst von Pina87 am 12. Oktober 2017 - 09:13.

    Geht ziemlich schnell und ist mega lecker!
    Richtig tolle gorgonzola-soße. tmrc_emoticons.-)
    Muss aber gut gewürzt werden...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können