3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Spaghetti alla Carbonara wie beim Italiener


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Spaghetti alla Carbonara

  • 500 g Spaghetti
  • 10 g Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 150 g Schinken
  • 200 g Sahne
  • 3 Eier
  • 30 g Parmesan, Oder anderer Käse
  • 3 Prisen Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 100ml Milch
  • Evtl Muskat, ital. Kräuter
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Closed lid geben und 10sek/Stufe10 zerkleinern. In eine Schüssel umfüllen. Closed lid muss nicht ausgewaschen werden.

    Nudeln kochen und abgießen.Schinken klein schneiden.

  2. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 7sek/Stufe6 zerkleinern. Olivenöl zugeben und 2min./Varoma/Stufe2 andünsten.

  3. Milch, Sahne, Eier, Käse, Salz und Pfeffer in den Closed lid geben und 20sek./Stufe5 verrühren. Für  Kids wg der Zwiebel evtl. Pürieren.

  4. Nun die Sahne-Ei-Käse-Mischung und den Schinken über die Spaghetti in den Kochtopf geben und auf niedriger Stufe erhitzen. Dabei mit einem Kochlöffel rühren, bis die Sahne-Ei-Käse-Mischung cremig wird. Das Ei sollte nicht stocken.

    Mein Trick: Hin und wieder den Kochtopf leicht nach vorne kippen und am Boden des Kochtopfes die Konsistenz der Soße überprüfen. Sie wird relativ schnell cremig und somit richtig lecker.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zutatenliste für einen 2 Personenhaushalt: 200g Spaghetti, 1 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 100 g Schinkenspeckwürfel 200 g Sahne 2 Eier 70 g Parmesan


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare