3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Tortellini in Schinken-Sahne-Soße (Abnehmgeeignet siehe Tipp)


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 400 g Tortellini aus dem Kühlregal, mit beliebiger Füllung z. B. bei Al*i
  • 120 g Käse in Stücken, Emmentaler/Gouda o. Ä.
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 400 g Tomaten/stückig, 1 Dose
  • 100 g Milch
  • 1/2 Würfel Gemüsebrühe, oder 1/2 TL Pulver
  • 1 Teelöffel italienische Kräuter getrocknet
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Paprika edelsüß
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 100 g Schlagsahne, // zum Abnehmen anstatt Sahne Rama Cremefine 15%
  • 50 g gekochten Schinken, gewürfelt, // zum Abnehmen anstatt Schinken magere Putenbrust
  • 50 g Erbsen (TK), aufgetaut
5

Zubereitung

  1. Die Tortellini nach Packungsanleitung kochen.

    Gleichzeitig mit Beginn der Soße, Wasser auf dem Herd anstellen.

     

    (Man kann auch die doppelte Menge Tortellini nehmen - die Soße ist ausreichend.)

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

  2. 120 g Käse in Stücken 8 Sek / Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

  3. 40 g Butter 3 Min / 100 Grad / Stufe 1

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

  4. 40 g Mehl zugeben 3 Min / 100 Grad / Stufe 1

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

  5. 1 Dose Tomatenstücke mit Soße, 100 g Milch, 1 TL italienische Kräuter und 1/2 Würfel Gemüsebrühe zugeben 6 Min / 90 Grad / Stufe 4

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

  6. 1 TL Salz, 1/4 TL Pfeffer, 1/4 TL Paprika edelsüß, 1 TL Zitronensaft und 100 g Schlagsahne zugeben 1 Min / 90 Grad / Stufe 4

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

  7. 50 g gewürfelten Schinken, 50g aufgetaute Erbsen und 120 g geraspelten Käse zugeben und 3 Min / 90 Grad / Sanftrührstufe / Linkslauf

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

  8. Tortellini mit Spatel vorsichtig unterheben und 2 Min / 100 Grad / Sanftrührstufe / Linkslauf erwärmen

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

    FERTIG! ... GUTEN APPETIT!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Userin Thermifee hat dieses Rezept bereits für euch getestet und auch online gestellt:

//www.youtube.com/watch?v=e9jdH7x9f2Q&list=UUsl-7oXBOnQRkFqao1AYnmQ&index=130&feature=plcp

 

Viel Spaß beim Nachkochen tmrc_emoticons.)

 

 

ACHTUNG ACHTUNG!!! Für alle, die auf die Linie achten oder abnehmen möchten:

 

Man kann die Sahne auch weglassen und dafür etwas mehr Milch nehmen und anstatt Schinken auch Putenbrust nehmen! Schmeckt genauso lecker und leicht!!!

 

UNBEDINGT PROBIEREN tmrc_emoticons.D

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare