3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Zwiebelsosse aus dem Münsterland


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 250 g Zwiebel
  • 35 g Butter
  • 25 g Öl
  • 500 g Brühe
  • 4 geh. EL Zucker, (ca. 75g)
  • 1 TL Salz
  • 1,5 EL Essig-Essenz, (20-25g)
  • 1 EL Senf, (20g)
  • 30 g Speisestärke
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    für Suppenfleisch, gek. Hühner oder Rindfleisch
  1. Die Zwiebeln in groben Stücken 4-5 Sek. Stufe 5.

    Dann 5 Min. mit der Butter und dem Öl auf 90 Grad Stufe 2 dünsten.

    500ml Brühe, oder Suppe dazu. Dann die Gewürze und die Speisestärke. Closed lid Weitere 5 Min.  100 Grad Stufe 2. Dann probieren und vielleicht noch Zucker oder Salz zugeben. Anschließend 4 Sek. auf Stufe 7 aufmixen, wer es feiner mag auf Stufe 10.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei uns in der Region gibt es noch einen grünen Salat mit einer ebenfalls süß-sauren Sahnesosse dazu

 

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckere Soße. So mag

    Verfasst von TMQueen1234 am 10. April 2016 - 20:30.

    Sehr leckere Soße. So mag mein Mann die  tmrc_emoticons.).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • genau was ich gesucht

    Verfasst von stekat2404 am 22. Januar 2016 - 20:09.

    genau was ich gesucht habe,

    mit dem gekochten huhn und rind aus der suppe ein genuß!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können