3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

0 Punkte Smartpoints Kohlrabi-Möhrensuppe Weight Watchers (mit veganer Option)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Für die Null Punkte Suppe:

  • 1 Stück Kohlrabi
  • 2 Stück Möhren
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Gemüsebrühepaste, selbstgemacht aus TM
  • 250 g Wasser
  • 1 EL Milch 1,5 %, ODER Sojamilch, Reismilch, oder Hafermilch (dann ists vegan )
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 geh. TL Majoran
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung der Supersuppe für null Punkte
  1. Kohlrabi, Möhren und Zwiebeln schälen, und in groben Stücken in den Closed lidgeben, Messbecher einsetzen und 5 sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. 

     

    Mit dem Spatel nach unten schieben. 

     

    Danach OHNE Zugabe von Fett 3 min Varoma Stufe 1 andünsten. 

     

    Etwas (etwa 2-3 EL) von dem Gemüse abnehmen und zur Seite stellen. 

     

    Jetzt 250 gr Wasser und die Gemüsebrühepaste zufügen und das ganze 18 min bei 100 Grad garen. 

     

    Nach Ablauf der Zeit die Suppe etwa 20 sek auf Stufe 8 pürieren. 

     

    Jetzt (Pflanzen-) Milch und Zitronensaft hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken und auf einen Teller geben (oder zwei tmrc_emoticons.;-) ) . 

    Mit dem vorher abgenommenem Gemüse garnieren und warm geniessen. 

     

    TIP: 

    Wem die Suppe zu dick ist, kann sie natürlich mit Gemüsebrühe strecken bis zur gewünschten Konsistenz! 

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Meßbecher beim Pürieren nicht vergessen! tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie lecker, kann zu meiner Lieblingssuppe werden!...

    Verfasst von Leckerschmecker70 am 11. Juli 2017 - 18:50.

    Wie lecker, kann zu meiner Lieblingssuppe werden! Hmmm tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse! Hat super geschmeckt ! Werde ich bald...

    Verfasst von sabeta am 18. Oktober 2016 - 10:03.

    Klasse! Hat super geschmeckt ! Werde ich bald wieder kochen !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und auch für

    Verfasst von Heike1103 am 26. Juli 2016 - 20:24.

    Super lecker und auch für mich als Anfängerin leicht zu machen.  tmrc_emoticons.) Habe auch noch eine Prise Muskat dazu gegeben. 

    Danke für's einstellen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt echt super. Man kann

    Verfasst von Tiliasmama am 20. Juli 2016 - 14:21.

    schmeckt echt super. Man kann die Suppe auch gut mit ein bisschen Kreuzkümmel verfeinern. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker !!!    Gibt's ab

    Verfasst von Happy4TM5 am 21. Juni 2016 - 00:48.

    Saulecker !!!    Gibt's ab sofort regelmäßig   -   gerne auch als doppelte Portion  tmrc_emoticons.;)

    Danke fürs Einstellen

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker und ist zum

    Verfasst von Highdee am 13. Juni 2016 - 17:36.

    War super lecker und ist zum Glück kalorienarm. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuuuuuper! Habe mal

    Verfasst von Andre1012 am 15. Mai 2016 - 01:41.

    Suuuuuuuuuuper! Habe mal wieder meine Diättage und die Suppe war einfach genial! Auch mit H-Milch zu empfehlen. Hab allerdings etwas Muskat genommen. Fand ich super! Gespeichert und öfters gekocht! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Die mach ich

    Verfasst von Familie Hin am 9. April 2016 - 16:39.

    Total lecker! Die mach ich mir sehr oft. Weil die Kinder immer meckern, dass die Zwiebel so stinkt, hab ich es dieser Tage mal mit einer Stange Lauch statt einer Zwiebel probiert. War auch sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hat sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von powerfee am 20. März 2016 - 15:49.

     Hat sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für dieses Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega leckere supereinfache

    Verfasst von crazychita am 19. Januar 2016 - 14:11.

    Mega leckere supereinfache und günstige Suppe!

    Heute zum ersten mal gemacht und verliebt. DANKE! Durch die Möhren und die Kolrabi hat man eine fruchtige Note die unbeschreiblich schmeckt. Ich hab noch Chilli dazu gegeben zum schluss weil ich es scharf mag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Kombination mit

    Verfasst von sawi am 17. Dezember 2015 - 13:38.

    Leckere Kombination mit Zitronensaft und Majoran.Vielleicht könnte man noch eine Prise Zucker dazugeben.

    In dieser kalorienreichen Zeit sind solche Rezepte eine Wohltat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können