3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

All-in-one Eintopf mit Hühnchen und Reis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 40 g Öl
  • 1 Tomate, halbiert
  • 650 g Suppengemüse TK
  • 1 Liter Hühnerbrühe, selbstgemacht oder aus Pulver
  • 100 g Reis
  • 200 g Hähnchenbrustfilet, in kleine Würfel geschnittten
  • 2 Teelöffel Salz
  • Pfeffer, Muskat nach Geschmack
5

Zubereitung

    Los geht's
  1. Zwiebel und Knoblauch 5sek/Stufe 5. Mit dem Spatel runterschieben.

    Öl zugeben 3min/Varoma/Stufe1.

    Tomate zugeben 7sek/Stufe 5 zerkleinern.

    Dann Suppengemüse und Hühnerbrühe zugeben 10min/Counter-clockwise operation/100°C/Stufe1.

    Restliche Zutaten zufügen und 20min/Counter-clockwise operation/100°C/Stufe 1 kochen.

    10min noch im Topf quellen. Damit der Reis richtig durch wird und das Gemüse aber nicht so zerkocht.

     

    Nochmal abschmecken. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch frisches Suppengemüse verwenden, dann muss man nur wahrscheinlich die Garzeit ändern.

 

Wenn man die Suppe "schlanker" möchte einfach weniger Öl verwenden.

 

Hab den Eintopf aus dem Willkommesheft von Thermomix. Und für mich als Reiseintopf abgewandelt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns allen sehr gut geschmeckt auch den...

    Verfasst von tanja19682 am 27. Juni 2017 - 11:40.

    Hat uns allen sehr gut geschmeckt auch den Kindern.
    Ist auch ein schnelles Rezept. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker Geht schnell und sogar die Kinder...

    Verfasst von Autschi am 27. April 2017 - 13:01.

    SmileSuper lecker!! Geht schnell und sogar die Kinder lieben es!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beste Suppe, schnell zubereitet 5Sterne

    Verfasst von katchen3 am 16. März 2017 - 19:53.

    Beste Suppe, schnell zubereitet 5Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hatte leider keine Tomaten aber habe...

    Verfasst von Hessp@arcor.de am 15. Februar 2017 - 11:05.

    Sehr lecker, hatte leider keine Tomaten aber habe Tomatenmark genommen. Das ist auch gut.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker und einfach. Habe frisches...

    Verfasst von Farino2003 am 17. Dezember 2016 - 21:42.

    Suuuuper lecker und einfach. Habe frisches Gemüse genommen und 30 min gekocht. Ohne ziehen lassen. Perfekt. Gibt es garantiert öfter. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das schön wenn es mal einfach geht

    Verfasst von Britt64 am 27. November 2016 - 17:51.

    Ist das schön wenn es mal einfach geht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war echt lecker. Habe

    Verfasst von jettelchen16 am 5. August 2016 - 15:41.

    Das war echt lecker.

    Habe mich allerdings nicht ganz an das Rezept gehalten. Big Smile Wir hatten ausschließlich frische Möhren, 400g Hühnerbrustfilet, nur 60g Reis, einen EL Petersilie und etwas Sojasoße habe ich auch noch hinzugefügt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Suppe jetzt schon

    Verfasst von Exel am 20. Juni 2016 - 19:28.

    Habe die Suppe jetzt schon mehrfach gekocht. Ich nehme immer frisches Gemüse und die Garzeit reicht völlig aus. Mein Mann kann garnicht genug davon bekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich hab ne gute und ne

    Verfasst von kerstin2112 am 7. Februar 2016 - 17:16.

    Also ich hab ne gute und ne schlechte Nachricht.

    Die Gute: Geschmacklich war das seeeeehr lecker. Deswegen auch fünf Sterne.

    Die Schlechte: Da wir alle drei extreme Suppenkasper sind und das ja auch so lecker war, mussten wir mit der Menge ganz schön haushalten :O

    Wird es auf jeden Fall wieder geben. mmmmh

    Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute die Suppe gemacht

    Verfasst von Manuela1957 am 18. Januar 2016 - 19:31.

    Habe heute die Suppe gemacht sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe die

    Verfasst von tanztante am 30. Dezember 2015 - 14:24.

    Sehr lecker. Ich habe die Suppe mit frischen Möhrenwürfelchen gemacht. Die Garzeit war die gleiche wie beim TK-Gemüse. Die 10 min. Nachziehzeit habe ich nicht gebraucht. Der Reis war nach den 20 min. schon gar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab gerade das Rezept noch

    Verfasst von LeaE am 14. Dezember 2015 - 21:21.

    Hab gerade das Rezept noch mal ausprobiert. Hatte das erste mal für weniger Personen gekocht. Jetzt musste ich tatsächlich feststellen das die Mengenangaben so nicht in den Tm31 passen. Hab es gleich abgeändert. Jetzt passt es. Tut mir sehr leid. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat das alles in euren TM31

    Verfasst von Sandra kocht... am 19. November 2015 - 22:18.

    Hat das alles in euren TM31 gepasst? Ich habe den TM5 und der war randvoll...

    Die Suppe war trotzdem sehr, sehr lecker. Hab sie mit Nudeln gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr köstlich 

    Verfasst von SilBee am 24. Oktober 2015 - 18:23.

    Sehr köstlich  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!

    Verfasst von TM2012 am 12. Oktober 2015 - 22:41.

    Sehr sehr lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können