Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Basilikumsüppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten:

  • 1 Stück Zwiebel
  • 500 g Kartoffeln
  • 50 g frischer Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Gemüsebrühe (Pulver) oder 1 Würfel
  • 1 l Wasser
  • 200 g saure Sahne
  • 30 g Pinienkerne
  • 2 Prisen schwarzer Pfeffer
  • 2 Prisen Salz
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. Zwiebel und Kartoffeln schälen und würfeln

     

    2. Zwiebel 5 sek./Stufe 5 hacken, Olivenöl hinzugeben und 4 min/ Varoma Stufe 1 andünsten

     

    3. Kartoffeln, Gemüsebrühe und Wasser zugeben 

     

    4. Bis auf ein paar Blätter den Basilikum in den Mixtopf geben, Salz und Pfeffer zugeben und 25 min / 100°/ Counter-clockwise operation Stufe 2 weich garen, parallel die Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne rösten 

     

    5. Suppe 20 sek / Stufe 8 pürieren

     

    6. Restliche Basilikumblättchen und saure Sahne (bis auf 4 EL) hinzugeben und 10 sek/ Stufe 3 vermengen 

     

    7. Suppe in Teller bzw. Schälchen abfüllen, mit saurer Sahne und Pinienkernen garnieren und heiß servieren

     

    Guten Appetit!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt am Besten mit Ciabatta oder Crustibrötchen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Diese Suppe werde ich gleich

    Verfasst von refu am 16. März 2015 - 22:34.

    Diese Suppe werde ich gleich ausprobieren, hört sich sehr lecker an !!   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können